Menu

Nachrichten

Traumwelt & Wirklichkeit

Förderentscheidung Gremium 1
Hamburger Talente und Nachwuchsprojekte, Kinderstoffe und filmische Geschichtsaufarbeitung: Das Gremium 1 vergab am 20. November 2014 Fördergelder in Höhe von 3,75 Mio. Euro an 26 Projekte. ... mehr

Deutscher Kurzfilmpreis

Auszeichnung für Martin Heckmann
Bei der Verleihung des Deutschen Kurzfilmpreises in Hamburg ist Martin Heckmann für seinen Film Ulli mit dem Sonderpreis ausgezeichnet worden. ... mehr

Einreichtermine 2015

Machen Sie uns einen Antrag!
Auch im nächsten Jahr darf wieder fleißig eingereicht werden. Die Termine für die Gremien 1 und 2, die Filmwerkstatt sowie für weitere Förderbereiche stehen fest. ... mehr

Förderung

Hamburg Schleswig-Holstein

Einreichtermine

Gremium 1
  • 15.01.15
  • 29.04.15
  • 16.09.15
Gremium 2
  • 26.11.14
  • 11.03.15
  • 19.08.15
  • 25.11.15

Filmwerkstatt Kiel

Einreichtermine

Filmwerkstatt
  • 15.03.2015
  • 15.09.2015

Film Commission

Abbildung Hafen Hamburg

Location Guide

Alle Informationen zu Drehorten in Hamburg und Schleswig-Holstein

Abbildung Dreharbeiten

Production Guide

Branchenadressen für Ihre Filmproduktion

Abbildung Praktikant bei Filmaufnahmen

Praktikantenpool

Einstieg in die Filmbranche

Abbildung Titel Grüner Drehpass

Grüner Drehpass

Der Umwelt zuliebe

Veranstaltungen

15.11.-03.11.
Veranstaltung
Filmfrühstück in Flensburg
Zum Thema Animation im Kurzfilm lädt die Filmwerkstatt der FFHSH ein zum Filmfrühstück und Branchentreff im Rahmen der Flensburger Kurzfilmtage. Zu Gast sind unter anderem Volker Sponholz (Comic Center Kiel), Manfred Behn (Animation School Hamburg) und Illustrator und Trickfilmer Kai Pannen.

Filmfrühstück im Rahmen der Flensburger Kurzfilmtage
Sonntag 15.11.2014, 11 Uhr
Imagine Bar, Deutsches Haus

Anmeldung bitte bis 13.11. an info@flensburger-kurzfilmtage.de

16.11.-03.11.
Film im Gespräch
Die Zeit vergeht wie ein brüllender Löwe
Ein Filmemacher in der statistischen Mitte seines Lebens leidet an Chronophobie. Zur Heilung muss ein Weg gefunden werden, das Vergehen der Zeit zu bremsen. In seinem Dokumentarfilm-Essay Die Zeit vergeht wie ein brüllender Löwe führt uns Philipp Hartmann ein Kaleidoskop an Aspekten der Zeit vor. Ein in Form und Inhalt origineller und persönlicher Zugang zu einem Thema, das uns alle beschäftigt.

In der Reihe Film im Gespräch in Kooperation mit dem Abaton-Kino kommt Regisseur Philipp Hartmann zur Sonntagsmatinee.

Karten erhalten Sie zum Sonderpreis von 5,50 Euro, Bestellung per e-mail an veranstaltung@ffhsh.de direkt möglich (Tel. 040-41 320 320). Kartenabholung bitte 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kasse.

Die Zeit vergeht wie ein brüllender Löwe
Film-Essay von Philipp Hartmann, Flumen-Film, D 2013, 80 Min., dt.F.
Sonntag, 16.11.2014 um 11:00 Uhr
Abaton-Kino, Allendeplatz 3, 20146 Hamburg

17.11.-14.10.
Film & Recht
TV-Verträge
Worauf kommt es bei der Vertragsschließung mit Fernsehsendern an? Welches Rüstzeug hilft in schwierigen Verhandlungssituationen? Welche Rechte braucht der Sender unbedingt, welche Rechte können beim Produzenten verbleiben?

Im Rahmen der Reihe "Film & Recht" veranstaltet die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein in Zusammenarbeit mit der Kanzlei UNVERZAGT VON HAVE ein Halbtagesseminar zum Thema "TV-Verträge". Das Seminar bietet eine Einführung in die Grundzüge des rechtlichen und strukturellen Aufbaus eines Koproduktionsvertrages mit einem Fernsehsender. Anhand von Fallbeispielen werden diese Themen dargestellt und vertieft.

Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro und wird vorab in Rechnung gestellt.

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 10. November verbindlich unter der Angabe Ihrer Kontaktdaten und Ihres Tätigkeitsfeldes bei Julia Grosch unter grosch@ffhsh.de an.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Sie bekommen nach Anmeldung eine Bestätigung und den Ablauf per Mail zugeschickt.

Filmwerkstatt Kiel

Newcomer

Die Filmwerkstatt Kiel unterstützt Film- und Medienproduktionen in den Bereichen Projektentwicklung, Produktion und Präsentation ... mehr

Publikationen

aufblende 14.3

Ausgabe anlässlich des 22. Filmfest Hamburg, erschienen am 25. September 2014. Lesen

Newsletter abonnieren
  • Film im Norden
  • Location Newsletter
  • Veranstaltungen
Kontakt
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Friedensallee 14-16
22765 Hamburg
Anfahrt

Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Filmwerkstatt Kiel
Haßstr. 22
24103 Kiel
Anfahrt

Alle Ansprechpartner und Durchwahlen finden Sie unter Team
Social Media