Menu

Nachrichten

buy buy st. pauli

DVD-Start und Gewinnspiel
Die Dokumentation über die Kämpfe um die Esso-Häuser ist ab sofort auf DVD im Handel erhältlich. Wir verlosen zwei Exemplare über Facebook. ... mehr

Preisregen in Karlovy Vary

The Wednesday Child ausgezeichnet
Die ungarisch-deutsche Koproduktion The Wednesday Child von Lili Horváth ist beim 50. Internationalen Filmfestival in Karlovy Vary mit dem East of the West Award ausgezeichnet worden. ... mehr

Digitaler Start erfolgreich

Online-Einreichung für Produktionsanträge
Nach der ersten erfolgreichen digitalen Einreichung für Produktionen in Gremium 1 werden nun auch Produktionsanträge für Gremium 2 bis zum 19. August 2015 ausschließlich digital entgegen genommen. ... mehr

Förderung

Hamburg Schleswig-Holstein

Einreichtermine

Gremium 1
  • 15.01.15
  • 29.04.15
  • 16.09.15
Gremium 2
  • 11.03.15
  • 19.08.15
  • 25.11.15

Filmwerkstatt Kiel

Einreichtermine

Filmwerkstatt
  • 15.03.2015
  • 15.09.2015

Film Commission

Abbildung Hafen Hamburg

Location Guide

Alle Informationen zu Drehorten in Hamburg und Schleswig-Holstein

Abbildung Dreharbeiten

Production Guide

Branchenadressen für Ihre Filmproduktion

Abbildung Praktikant bei Filmaufnahmen

Praktikantenpool

Einstieg in die Filmbranche

Abbildung Titel Grüner Drehpass

Grüner Drehpass

Der Umwelt zuliebe

Veranstaltungen

13.08.-10.07.
Veranstaltung
Masterclass mit Matthias von Gunten

Anlässlich der Premiere des Films ThuleTuvalu im Kino in der Pumpe in Kiel veranstaltet die Filmwerkstatt eine Masterclass mit dem Regisseur Matthias von Gunten. Hier steht die Machart des Films im Mittelpunkt, die Umstände, mit denen der Regisseur zurechtkommen musste, und die ästhetischen Entscheidungen, die er getroffen hat, um das Thema umzusetzen.

Trotz riesiger Entfernung und Gegensätzlichkeit, sind die beiden Orte Thule und Tuvalu durch ein gemeinsames Schicksal eng miteinander verbunden: Während in Thule das Eis immer mehr zurückgeht und zu Meerwasser wird, steigt in Tuvalu der Meeresspiegel mehr und mehr an. Der Film handelt von den Menschen in Thule und Tuvalu, deren Leben sich für immer verändert.

Kosten: 10 € (inkl. Eintritt zur Filmpremiere um 19.00 Uhr)
Anmeldung bitte per Mail an fwanmeldung@ffhsh.de

Datum:
13.08.2015
Uhrzeit:
16:30 Uhr
Ort:
Die Pumpe, Haßstraße 22, 24103 Kiel
14.08.-22.07.
Film im Gespräch
THULE TUVALU

Thule liegt im obersten Norden Grönlands, Tuvalu ist ein kleiner Inselstaat im pazifischen Ozean. Sie liegen maximal von einander entfernt. Aber während in Thule das Eis immer mehr schmilzt, steigt in Tuvalu der Meeresspiegel stetig an.

An beiden Orten prägt das Meer als wichtigste Nahrungsquelle die Existenz der Einheimischen. Aus der Abhängigkeit von der Natur und in der großen Abgeschiedenheit von der übrigen Welt sind über Jahrhunderte ihre besonderen Lebensweisen entstanden. Sie sind akut gefährdet. Die Protagonisten in beiden Orten werden als feinste Seismografen jenes Wandels erkennbar, der einmal alle Menschen der Welt betreffen wird.

Im Gespräch: Regisseur Matthias von Gunten, Dr. Freja Vamborg (Max-Planck-Institut für Meteorologie) und Klimaforscher Prof. Dr. Hartmut Graßl (angefragt)

Karten zum ermäßigten Preis von 5 Euro können hier bis zum Freitag, den 14.8. (12:00 Uhr) bestellt werden. Abholung bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kinokasse.

Thule Tuvalu Dokumentarfilm von Matthias von Gunten, Kamera: Pierre Mennel, Ton: Valentino Vigniti, Schnitt: Caterina Mona, Claudio Cea. CH 2014, 96 Min. Im Verleih von Barnsteiner Film.

Datum:
14.08.2015
Uhrzeit:
18:00 Uhr
Ort:
Abaton Kino, Allendeplatz 3, 20146 Hamburg
Anmeldeschluss:
14.08.2015
07.09.-10.07.
Veranstaltung
Workshop Antrag & Kalkulation

Wie stelle ich einen Antrag bei der Filmförderung? Was gehört in die Mappe, was bleibt draußen? Welche Klippen lassen sich leicht umschiffen? Und wie sieht eine Projektkalkulation aus? Der Produzent und Produktionsleiter Robert Geisler, die Hamburger Förderreferentin Anne Kathrin Lewerenz und der Leiter der Filmwerkstatt, Arne Sommer, geben Antworten.

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung bitte per Mail an: fwanmeldung@ffhsh.de

Datum:
07.09.2015
Uhrzeit:
14:30 Uhr
Ort:
Die Pumpe, Haßstraße 22, 24103 Kiel
17.09.-10.07.
Veranstaltung
Branchensommerfest Kiel

In Zusammenarbeit mit der Kulturellen Filmförderung Schleswig-Holstein e.V. und dem Comic Center Kiel lädt die Filmwerkstatt wieder zum Sommerfest in die Landesbibliothek in Kiel ein. Dr. Susanne Schwerdtfeger, Kunsthistorikerin an der Christian-Albrechts-Universität, gibt eine kurze Einführung in das Thema Verfilmung von Graphic Novels, danach wie immer Speis und Trank mit Blick auf die Kieler Förde.

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung bitte per Mail an: fwanmeldung@ffhsh.de

Datum:
17.09.2015
Uhrzeit:
18:00 Uhr
Ort:
Sartori & Berger-Speicher, Kiel

Filmwerkstatt Kiel

Newcomer

Die Filmwerkstatt Kiel unterstützt Film- und Medienproduktionen in den Bereichen Projektentwicklung, Produktion und Präsentation ... mehr

Publikationen

aufblende 15.2

Ausgabe anlässlich der 68. Filmfestspiele in Cannes, erschienen am 11. Mai 2015. Lesen

Newsletter abonnieren
  • Film im Norden
  • Location Newsletter
  • Veranstaltungen
Kontakt
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Friedensallee 14-16
22765 Hamburg
Anfahrt

Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Filmwerkstatt Kiel
Haßstr. 22
24103 Kiel
Anfahrt

Alle Ansprechpartner und Durchwahlen finden Sie unter Team
Social Media