Menu
Alexandra Luetkens
Film Commission Hamburg

Praktikantenpool

Einstieg in die Filmbranche

Abbildung Hafen Hamburg

Location Guide

Alle Informationen zu Drehorten in Hamburg und Schleswig-Holstein

Branchenadressen in Hamburg und Schleswig-Holstein

Hier finden Sie Produktionsunternehmen, Dienstleister und freie Filmschaffende für Ihre Projekte ebenso wie Ansprechpartner und Kontakte für Drehgenehmigungen.

Kategorien

Dramaturgen

Hamburg
Schleswig-Holstein

6 Ergebnisse

Dramaturgen

Elke Brand

Lektorin und begleitende Filmdramaturgin Schwerpunkt Drama / Komödie und Debütprojekte
Mitglied im Verband deutschsprachiger Film- und Fernsehdramaturgen (VeDra)
Drehbuchagentin (scripts for sale Medienagentur, Hamburg)

www.scriptsforsale.de

Dramaturgen

Stefanie Fromm

Bernadottestraße
22763 Hamburg
Dramaturgische Projektbegleitung, Dramaturgische Beratung, Coaching.
Abgeschlossene systemische Coaching-Ausbildung.
18-jährige Tätigkeit als Redakteurin beim NDR, Abteilung FS-Film & Serie.
Dramaturgen

Hauptsache: Film

Christine Haupt
Ruhleben 5
23564 Lübeck
Dramaturgische Projektbegleitung, Script Consulting und Lektorat für Kino / Fernsehen / Animation.

Mitglied im VeDRA, ausführliche Vita unter http://www.dramaturgenverband.org/mitglied/christine-haupt

Dramaturgen

Ina-Christina Kersten

Scriptsonsultant und freie Produzentin für TV- und Kino-Projekte mit langjähriger Erfahrung und guten Kontakten zu Sendern und Produktionsfirmen

Distanz, Zeit und dramaturgisches Werkzeug bringe ich als Dramaturgin bei der Entwicklungsarbeit mit, um das Beste aus originären Geschichten herauszuholen. Jedes Filmprojekt ist ein Unikat und bringt seine eigene Historie mit. Erzählen Sie mir Ihre Geschichte - ich unterstütze Sie gern bei der Stoffentwicklung.
Dramaturgen

Limbic Script

Liz Wieskerstrauch
Erikastrasse 129
20251 Hamburg
040-51326503
Mit der neuen, äußerst effektiven Mentaltechnik Limbic Script von Liz Wieskerstrauch sind Drehbuchaufstellungen auch imaginativ möglich – also ohne großem Aufwand mit Stellvertretern, sondern im kleinen geschützten Rahmen zu zweit. Ob Anfänger oder Vollprofi – der Autor oder Regisseur stellt sich die erfundenen Figuren auf einer gedachten Leinwand vor, oder auch im ganzen Raum verteilt, so dass er das Szenario dreidimensional erlebt. In diesem „inneren Film“ kommt er den Figuren wirklich nahe und hat sie beinah leibhaftig vor sich. Man kann auch ein übergeordnetes Motiv, das wesentlich ist für das Thema, imaginativ zu den Figuren aufstellen, oder einen potentiellen Zuschauer oder Kritiker, der gleich Feedback gibt, oder sich selbst, falls die Story autobiographisch motiviert ist.


Mit einem einfachen Muskelreaktionstest an der Hand gewinnt der Autor Einblick in sein tiefer liegendes, eher unbewusstes Wissen und findet Antworten auf dramaturgische Fragestellungen weniger auf analytischer, als auf intuitiver Ebene. Er erfährt, wie stimmig seine Figurenkonstellation ist, ob seine Charaktere kongruent sind, welche Ziele, Bedürfnisse und Entwicklungsmöglichkeiten diese haben, ob die Story in sich plausibel ist und der Spannungsbogen sitzt – und er wird auch in seiner eigenen Fähigkeit überprüft, seiner Hauptperson, wenn nötig, das Schlimmstmögliche zuzumuten. Somit fördert Limbic Script vor allem den emotionalen Zugang zu der Story und zu den erfundenen Figuren. Es beschleunigt die Stoff- und Figurenentwicklung enorm, weshalb bereits einige Filmfördergremien diese Methode wie dramaturgische Beratung anerkennen und fördern.


Unklarheiten, Mängel oder gar Schreibblockaden werden mit geführten Augenbewegungen vergleichbar denen in der nächtlichen REM-Phase rasch aufgelöst. Denn dabei arbeiten die Gehirnareale synchron, was sowohl die Verarbeitung von Stressmomenten, als auch die Auflösung von inneren Barrieren ermöglicht und außerdem die Intuition und Kreativität enorm fördert. Die Wirkungsweise dieser genialen Methodenkombination wurde mehrfach erforscht und bestätigt.


Sie können imaginativ verschiedene Handlungsvarianten ausprobieren, ohne sie alle in mühsamen Schritten ausformulieren und wieder verwerfen zu müssen. Auf diese Weise können Sie sogar ganze Drehbuchfassungen einsparen. Sie werden erstaunt sein, wie oft Ihre – unbewusste – Intuition dem widerspricht, was Sie vorher – bewusst – entwickelt hatten.


„Es gibt wohl kaum etwas Intelligenteres, als sich mit seinem Unterbewusst-sein zu verbünden, indem man mit ihm in Kontakt tritt. Genau das macht Limbic Script – auf ebenso engagierte wie praktische Art und Weise. Ich kann daher Liz Wieskerstrauch und ihre Methode uneingeschränkt empfehlen.“

Susann Willmore, Produzentin von Chickflick Productions, Berlin


„Der große Vorteil von Limbic Script mit Liz Wieskerstrauch ist die Schnelligkeit und Effektivität. Gerade an den empfindlichsten Punkten im Stoffentwicklungs-prozess, wo die analytischen Herangehensweisen in Beliebigkeit zu münden drohen und wo man als Autor gerne mal meint, das Gefühl für seine Geschichte zu verlieren, räumt sie das verlässlichste Werkzeug frei, das mir als Autor zur Verfügung steht: meine eigene Intuition.“

Oliver Keidel, Drehbuchautor (Deutscher Drehbuchpreis), Hamburg


Liz Wieskerstrauch, erfolgreiche und mehrfach ausgezeichnete Dokumentarfilmautorin und Schriftstellerin aus Hamburg, hat ihre dramaturgischen Erfahrungen mit ihrer Coachingmethode kombiniert und daraus Limbic Script entwickelt, siehe www.limbic-script.com. Für eine erste imaginative Figurenaufstellung sollten Sie – je nachdem, wie umfangreich Ihr Figurenkabinett ist – zwei bis drei Stunden einplanen. In weiteren Schreibphasen können Sie Ihre Stoffentwicklung immer wieder neu mit imaginativen Aufstellungen beschleunigen.

Dramaturgen

Nana M. Meyer

Schmilinskystr. 7
20099 Hamburg
Newsletter abonnieren
  • Film im Norden
  • Location Newsletter
Kontakt
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Friedensallee 14-16
22765 Hamburg
Anfahrt

Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Filmwerkstatt Kiel
Haßstr. 22
24103 Kiel
Anfahrt

Alle Ansprechpartner und Durchwahlen finden Sie unter Team
Social Media