Menu

Förderentscheidung vom 18. Januar 2017

Gremium 2, zuständig für Projekte mit Herstellungskosten bis zu 800.000 Euro, vergab am 18. Januar 2017 Fördergelder in Höhe von 591.500 Euro an 15 Projekte.

Förderentscheidung drucken

Produktionsförderung Kino

Regie: Marcus Richardt
Buch: Thomas Grabowsky

Kategorie: Spielfilm Kino
Drama, 90 Min.

In ihrer verzweifelten Sehnsucht nach Nähe und Verständnis versucht eine alleinerziehende Mutter, wieder Kontakt zu ihrem erwachsenen Sohn zu bekommen, der sich seit zwei Jahren rigoros in seinem Zimmer abschottet. Sie ahnt nicht, dass sie dabei Gefahr läuft, ihn für immer zu verlieren…

Gremium 2 im Januar 2017

Buch und Regie: Thomas Tielsch

Kategorie: Dokumentarfilm Kino
Dokumentarfilm, 90 Min.

Der Film begleitet den Naturfotografen Markus Mauthe auf seinen Reisen zu indigenen Völkern, deren Lebensräume im Begriff sind zu verschwinden. Er zeigt die zerbrechliche Schönheit dieser Welten und den Anteil, den unsere Lebensweise an ihrem Untergang hat.

Gremium 2 im Januar 2017

Buch und Regie: Keren Yedaya

Kategorie: Spielfilm Kino
Musikfilm, 90 Min.

Ein poetischer Musikfilm, der auf der Rock Oper „Mami“ basiert. Die Oper genießt in Israel seit den ersten Aufführungen in den 80er Jahren Kultstatus. 20 Songs zeigen Mamis Leben: von der jungen Frau im südlichen Israel zur Premierministerin, die einer weiteren, blutigen Krieg anzettelt.Ein Plädoyer für den Frieden.

Gremium 2 im Januar 2017

Regie: Bernd Schoch
Buch: André Siegers

Kategorie: Dokumentarfilm Kino
Dokumentarfilm, 90 Min.

"Under the Milky Way" erzählt von Pilzsammlern, die jährlich für einige Monate in den südlichen Karpaten Rumäniens in provisorischen Zeltlagern leben und fragt nach den Hierarchien und Machtgefügen dieser prekären Gemeinschaft, dem kleinsten Glied in der Wertschöpfungskette der Speisepilzindustrie. 

Gremium 2 im Januar 2017

Buch und Regie: Oliver Schwabe

Kategorie: Dokumentarfilm Kino
Dokumentarfilm, 90 Min.

"Die Liebe frisst das Leben" spürt dem Werk des Musikers Tobias Gruben nach, der auch zwanzig Jahre nach seinem Tod als unentdeckter und ungeschliffener Diamant deutscher Popkultur gilt. Der Film erzählt die Geschichte eines Musikanten, der sich viel zu früh selbst zerstörte, aber andere bis heute berührt. 

Gremium 2 im Januar 2017

Kategorie: Kurzfilm Kino-Animation
Animationsfilm für Kinder, 7 Min.

Dieser Film erzählt von einem kleinen Wusel, genannt Klein. Klein mag es, wenn alle fröhlich sind und niemand sich streitet. Aber zu Hause gibt es trotzdem Streit, viel zu oft und viel zu schlimm. Dann bekommt Klein immer Angst. Zum Glück gibt es andere Große, die sich Kleins Sorgen annehmen.

Gremium 2 im Januar 2017

Projektentwicklung

Kategorie: Dokumentarfilm Kino
Dokumentarfilm für Kinder

Willi hat von einer wundersamen Kröte gehört, die die Zukunft vorhersagen kann, und reist um die Welt, um sie zu finden. Doch statt ihrer findet er ein ganzes Universum von faszinierenden, farbenprächtigen Salamandern und anderen Amphibien. Aber er erkennt auch, dass die meisten von ihnen gerade dabei sind, unwiderruflich zu verschwinden. Ein abenteuerlicher und auch lustiger Dokumentarfilm für Kinder mit einem ernsten Hintergrund: dem rasanten Aussterben einer ganzen Art.

Gremium 2 im Januar 2017

Kategorie: Dokumentarfilm Kino
Dokumentarfilm, 90 Min.

Zwanzig Jahre nach dem Film "Gendernauts" besucht Monika Treut die vier transsexuellen Protagonisten in San Francisco. Was ist aus diesen Pionieren der alternativen Lebensform in Trumps Amerika geworden?

Gremium 2 im Januar 2017

Drehbuchförderung

Kategorie: Spielfilm Kino
Coming of Age, 90 Min.

Nach dem Tod der Mutter engagiert Philipp für seinen Vater und sich eine Haushälterin aus der Ukraine. Als er sich in sie verliebt und wenig später feststellen muss, dass auch sein Vater die attraktive Frau begehrt, beginnt ein Kräftemessen, das keiner gewinnen kann.

Gremium 2 im Januar 2017

Kategorie: Spielfilm Kino
Drama, 90 Min.

Ein junges Mädchen widersetzt sich der Diagnose MS, entdeckt das Laufen für sich und versucht ihrer Krankheit "davonzufliegen".

Gremium 2 im Januar 2017

Verleih- und Vertriebsförderung

Buch und Regie: Andreas Geiger

Kategorie: Dokumentarfilm Kino
Dokumentarfilm, 95 Min.

Naturmedizin und altes Heilwissen erfahren aktuell eine Renaissance, Experten sprechen von einem Boom, da viele Menschen mit den Strukturen und Gegebenheiten unserer heutigen Gesellschaft nicht (mehr) zurecht kommen. "Die Gabe zu Heilen" ist eine Geschichte über Menschen mit der Fähigkeit andere Menschen zu heilen. Sie werden Hellseher, Kräuterhexen und Wunderheiler genannt. Der Film weist dabei eine kritische Distanz auf, erhebt weder den Zeigefinger, noch lässt er sich vor einen Karren spannen, weder von der klassischen Schulmedizin, noch von der Esoterik.

Gremium 2 im Januar 2017

Buch und Regie: Antje Hubert

Kategorie: Dokumentarfilm Kino
Dokumentarfilm, 92 Min.

Um das Dorf vor dem Niedergang zu retten, beschließt eine Gruppe von Dorfbewohnern,
gemeinsam Geld zu verdienen - mit Gülle, afrikanischen Welsen und Bananenbäumen!

Gremium 2 im Januar 2017

Buch und Regie: Robert Bober

Kategorie: Dokumentarfilm Kino
Dokumentarfilm, 90 Min.

Ein Dokumentarfilm über Wien zu Beginn des 20. Jahrhunderts, verknüpft mit der ganz persönlichen Familiengeschichte des Regisseurs, nämlich der Geschichte seines jüdischen Großvaters.

Gremium 2 im Januar 2017

Kinoförderung

Kategorie:

  1. Lateinamerika Filmtage vom 10. bis 21. Dezember und Cinespanol - Spanischsprachiges Schulkino vom 5. bis 16. Dezember , Abspielförderung der Filmreihe und zugehörige Marketingmaßnahme.

Gremium 2 im Januar 2017

Kategorie:

Im März 2017 begeht der Hamburger Regisseur und Autor Hans-Christoph Blumenberg seinen 70. Geburtstag. Das MAGAZIN zeigt eine Werkschau, insbesondere seiner Hamburger-Filme im März 2017. Im B-Movie sollen drei zusätzliche Vorführungen stattfinden.

Gremium 2 im Januar 2017

Newsletter abonnieren
  • Film im Norden
  • Location Newsletter
Kontakt
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Friedensallee 14-16
22765 Hamburg
Anfahrt

Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Filmwerkstatt Kiel
Haßstr. 22
24103 Kiel
Anfahrt

Alle Ansprechpartner und Durchwahlen finden Sie unter Team
Social Media