Menu
zurück

Jennifer - Sehnsucht nach was Besseres

Grüne Maßnahmen

Produktionsbüro

Ausdruck von Dispo und Booklet nur auf Anfrage , ansonsten alles digital, Einrichtung eines "Schwarzen Brettes" an einem zentralen Platz am Set, an dem die Dispo und weitere Informationen täglich ab 15:00 ausgehängt. Dort hängt auch ein Booklet zum Nachschlagen von Telefonnumern. Keine Nutzung von Plastikstreifen, um Drehbücher Auszüge zu markieren sondern wiederverwertbare Metallringe. Strikte Mülltrennung.

Catering

Mittwochs ist Vegitag beim Catering. abwaschbare Becher, bzw Bitte an das Team ihre Thermobecher mitzubringen. Mülltrennung bis inklusive Speisemüll (Reefood).

Transport

Fahrgemeinschaften/ öffentliche Verkehrsmittel.Tägliche Verbindungen werden auf der Tagesdispo aufgeführt.

Produktion: Eichholz Film GmbH
Auftraggeber: NDR

Stab
Produktionsleitung: Schultz, Kathrin
Aufnahmeleitung: Cloidt, Nathalie
Regie: Jessen, Lars
Kamera: Schwabe, Oliver
Szenenbildner: Bahlburg, Dorle
Kostüm: Schröder, Anette

Drehpass-Nummer: 040/15
Inhalt

Jennifer (Katrin Ingendoh) arbeitet ohne bestandene Gesellenprüfung in einem Friseursalon im Hamburger Speckgürtel. Ihr neuer Chef Dietmar (Olli Dittrich) sieht sie als Konkurrenz und will sie loswerden. Aber Jennifer ist ein unabhängiger Geist und reagiert auf drohende Entlassung mit immer neuen Geschäftsideen. Auch wenn sie dabei immer ein Stück weit zu hoch ins Regal greift und heftigen Gegenwind provoziert, stirbt in ihr nie die „Sehnsucht nach was Besseres“.

Newsletter abonnieren
  • Film im Norden
  • Location Newsletter
Kontakt
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Friedensallee 14-16
22765 Hamburg
Anfahrt

Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Filmwerkstatt Kiel
Haßstr. 22
24103 Kiel
Anfahrt

Alle Ansprechpartner und Durchwahlen finden Sie unter Team
Social Media