Menu
zurück

Die Brücke

Grüne Maßnahmen

Produktionsbüro

• Überwiegend elektronische Kommunikation – E-Mail, Online-Speicher Ausdrucke, auf Recycling-Papier, Reduzierung auf das Nötigste • Licht und Heizung laufen nur bei tatsächlicher Notwendigkeit Nutzung des Tageslichts und umweltbewusstes Lüften • Abfallreduzierung durch große Verpackungseinheiten, beachten von Wiederverwertbarkeit der Verpackungen und Mülltrennung • Die Mitglieder des Produktionsbüro fahren größtenteils mit öffentlichen Verkehrsmitteln von und zu der Arbeit

Catering

• Mülltrennung und eindeutige Kennzeichnung • Beim Catering Unterstützung von einem örtlichen Bäcker, ergänzt mit regionalen und möglichst biologisch angebauten Produkten So weit möglich Nutzung von wiederverwertbarem Geschirr und Glasflaschen etc. (Teller, Besteck, abwaschbare Becher)

Transport

• Fahrgemeinschaften zu den Drehorten, unnötige Fahrten vermeiden, sinnvolle Disposition

Technik

- Nur kleine Lichteinheit im Einsatz

Ausstattung

• Leihgabe von Kostümen und Requisiten oder Kauf in Second-Hand- Geschäften, wenn möglich Rückgabe nach der Produktion • Wir werden bei der Ausstattung auf gebrauchte Elemente zurückgreifen, die auch im Anschluss bei anderen Projekten Weiterverwertung finden

Bilanz

Das Ziel war es, unseren Abschlussfilm so nachhaltig wie möglich zu produzieren und umweltschonend zu arbeiten. Wir wollten uns den ersten grünen Drehpass für eine Produktion an unserer Hochschule erarbeiten und haben viele Erfahrungen sammeln können. Für viele Teammitglieder war es Neuland, aber alle haben versucht, so umweltbewußt und nachhaltig wie möglich zu arbeiten. Es bleibt eine sehr gute Erfahrung, die viel Spass gemacht hat und die wir weiter verfolgen möchten.

Produktion: die medienakademie

Stab
Produktionsleitung: Assmann, Peter;Toenne, Paulina
Regie: Beduhn, Gerrit
Kamera: Bode, Martin
Szenenbildner: Geiss, Martina
Kostüm: Hoffmann, Nicola

Drehpass-Nummer: 023/14
Inhalt

Samir hat als Ausländer in Deutschland zu kämpfen. Seine Freundin Katrin gibt ihm Halt und sorgt sich um ihn.

Newsletter abonnieren
  • Film im Norden
  • Location Newsletter
Kontakt
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Friedensallee 14-16
22765 Hamburg
Anfahrt

Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Filmwerkstatt Kiel
Haßstr. 22
24103 Kiel
Anfahrt

Alle Ansprechpartner und Durchwahlen finden Sie unter Team
Social Media