Menu

Nachrichten

14.06.2017

Kinopreis SH
Spoorendonk zeichnet Kinoprogramme aus

Kulturministerin Anke Spoorendonk hat im Kinocenter Husum den Kinopreis Schleswig-Holstein verliehen. Durch die Erhöhung der Preisgelder um 15.000 Euro konnten die Kinos in diesem Jahr insgesamt mit 42.500 Euro ausgezeichnet werden.

„Der Kinoprogrammpreis ist ein Beitrag des Landes für den Erhalt einer lebendigen Kinolandschaft, eine Würdigung guter Programmarbeit und ein Dankeschön für eine kulturell wertvolle Arbeit an vielen Orten in unserem Lande", sagt Kulturministerin Anke Spoorendonk. Für den diesjährigen Kinopreis Schleswig-Holstein, der das Programmjahr 2016 auszeichnet, gab es 26 Bewerbungen, von denen die Jury 22 Kinos ausgewählt hat. Unterschieden wurde hierbei zwischen gewerblichen und nicht-gewerblichen Kinos.

Der unabhängigen Jury gehörten an: Eduard Barnsteiner (Barnsteiner Film, Ascheffel), Katrin Mersmann (FFHSH, Hamburg), und Astrid Muckli (Muckli-Kino Betriebsgesellschaft, Oldenburg/Niedersachsen). Die Ausschreibung erfolgte durch die Filmwerkstatt Kiel der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein.

Die Preisträger im Überblick

Gewerblich
  • Studio, Kiel (4.000 €)
  • Capitol Lichtspiele, Kappeln (3.000 €)
  • Kino-Center, Husum (3.000 €)
  • Schauburg, Rendsburg (3.000 €)
  • Lichtblick, Oldenburg (2.000 €)
  • Cinema Paradiso, Bargteheide (2.000 €)
  • Burgtheater, Ratzeburg (2.000 €)
  • Kino Nordlicht, St. Petersburg (2.000 €)
  • Kino Deutsches Haus, Meldorf (2.000 €)
  • Lichtblick, Heide (1.500 €)
  • Burg, Fehmarn (1.000 €)
  • 51 Stufen Kino, Flensburg (1.000 €)
  • Filmbühne, Grömitz (1.000 €)
  • Traum-Kino, Kiel (1.000 €)
Nicht gewerblich
  • Kino in der Pumpe, Kiel (3.000 €)
  • Savoy Kino, Bordesholm (2.500 €)
  • Kommunales Kino, Rendsburg (2.000 €)
  • Kommunales Kino, Lübeck (2.000 €)
  • Kino im KDW, Neumünster (1.500 €)
  • Kino in Mölln (1.000 €)
  • Kommunales Kino, Bad Schwartau (1.000 €)
  • Kommunales Kino, Neustadt (1.000 €)
Newsletter abonnieren
  • Film im Norden
  • Location Newsletter
Kontakt
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Friedensallee 14-16
22765 Hamburg
Anfahrt

Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Filmwerkstatt Kiel
Haßstr. 22
24103 Kiel
Anfahrt

Alle Ansprechpartner und Durchwahlen finden Sie unter Team
Social Media