Menu

Kinostart

Max lebt alleine in der Großstadt und schlägt sich so durch. Sein größter Traum ist es aber Gang-Mitglied bei den "Wahnsinns-Hasen" zu werden. Um zu beweisen, dass er dazu gehören kann, schwingt Max sich auf ein ferngesteuertes Flugzeug, landet aber mit Schrecken in einem kleinen Dorf außerhalb der Stadt, in dem Osterhasen ausgebildet werden. Dort findet er es wahnsinnig langweilig und möchte sofort ausreißen. Seine Flucht scheitert dramatisch und nun muss er sich den Regeln im Internat anpassen. Als die Lehrerin Madame Hermine durch das Osterorakel erfährt, dass das Osterfest in Gefahr ist, muss sich Max entscheiden, ob er das Zeug dazu hat, ein echter Osterhase zu werden und gegen Füchse zu kämpfen.

Newsletter abonnieren
  • Film im Norden
  • Location Newsletter
Kontakt
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Friedensallee 14-16
22765 Hamburg
Anfahrt

Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Filmwerkstatt Kiel
Haßstr. 22
24103 Kiel
Anfahrt

Alle Ansprechpartner und Durchwahlen finden Sie unter Team
Social Media