Menu

Kinostart

Die Bewohner aus Oberndorf nehmen ihr Schicksal selbst in die Hand. Mit mutigen Plänen und einer Aktiengesellschaft versuchen sie ihre Heimat zu retten. Schulschließung und finazielle Nöte stehen ihnen bevor. Ihre Hoffnung setzen sie in Gülle, afrikanische Welse und Bananenbäume.

Die Regisseurin Antje Hubert hat die Entwicklung Oberndorfs drei Jahre lang begleitet und portraitiert die mutigen Bewohner als Kollektiv, welche über Ängste und Sorgen aber auch Freuden und Motivation sprechen.

Newsletter abonnieren
  • Film im Norden
  • Location Newsletter
Kontakt
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Friedensallee 14-16
22765 Hamburg
Anfahrt

Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Filmwerkstatt Kiel
Haßstr. 22
24103 Kiel
Anfahrt

Alle Ansprechpartner und Durchwahlen finden Sie unter Team
Social Media