Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein

Interview

Start der Serie "Big Dating"

Romantische Geschichten mit Biss

Was wäre, wenn ein Algorithmus uns verrät, wer unser perfekter Partner ist? Dieser Frage geht Softwareentwickler Samuel in der achtteiligen Serie …
zum Artikel

Über uns

Logo der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein

Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein unterstützt Kinofilme, High-End-Serien und innovative audiovisuelle Formate aller Genres. Vom ersten Entwurf über die Produktion bis hin zur Auswertung und Festivalpräsentation werden Projekte finanziell unterstützt.

... mehr zur Organisation der Filmförderung

Förderung

High End

nächste Einreichtermine
07.01.21|27.04.21|10.08.21|26.10.21

Director's Cut

nächste Einreichtermine
04.02.21|05.05.21|24.08.21|02.11.2021

Kurz + Innovativ

nächste Einreichtermine
21.01.21|22.04.21|19.08.21|21.10.21

Nordbuster

nächste Einreichtermine
07.01.21|27.04.21|10.08.21|26.10.21

Pressemitteilungen

Drei neue Filmideen unterstützt

Deutsch-Türkische Förderrunde
In seiner zehnten Sitzung hat der Deutsch-Türkische Co-Production Development Fonds von Medienboard Berlin-Brandenburg, Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und Istanbul Film Festival – Meetings on the Bridge drei Koproduktionen in der Entwicklung gefördert. Statt wie traditionell bei Filmfest Hamburg fiel die Entscheidung in diesem Jahr in einer virtuellen Sitzung. mehr

Ein nordisches Streamingfest

62. Nordische Filmtage Lübeck
Mit 16 geförderten Filmen und zwei Branchenveranstaltungen ist die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein in diesem Jahr bei den 62. Nordischen Filmtagen Lübeck vom 4. bis 8. November vertreten. Das ursprünglich als Hybridfestival geplante Event wird aufgrund der neuen Covid-Maßnahmen jetzt komplett online stattfinden – fast alle Filme sind von zu Hause aus streambar. mehr

Gedächtnisverlust und Freiheitskampf

Förderentscheidung Director's Cut
In seiner jüngsten Fördersitzung hat das Gremium Director’s Cut der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein rund 900.000 Euro an 23 Projekte vergeben, darunter das Drama “Maret“ mit „Styx“-Star Susanne Wolff und ein Dokumentarfilm über die syrische Ex-Profi-Schwimmerin Sarah Mardini mit der Oscar-prämierten Kamerafrau Zamarin Wahdat. mehr

Magazin

News
Günter Rohrbach Preis und Co.

Ausgezeichneter Filmnorden

Gleich mehrere Preise gab es in den letzten Wochen für FFHSH-geförderte Produktionen, darunter Katrin Gebbes "Pelikanblut" sowie "Atomkraft … ...mehr
News
Klickt euch rein

Filmfest und Drehbuchpreis Schleswig-Holstein

Das Programm steht: Am 5. Dezember findet das Filmfest Schleswig-Holstein aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen in einer Online-Ausgabe statt … ...mehr
Stories
Kinostart "Schlaf"

Zwischen Albtraum und Trauma

Ein Arthouse-Horrorfilm "Made in Germany"? Regisseur Michael Venus zeigt mit seinem Debutfilm "Schlaf", dass diese Kombination definitiv kein … ...mehr
Interview
"Curveball"-Premiere @Filmfest Hamburg 2020

Die Geburtsstunde der Fake-News

Ein Politdrama mit grotesken Zügen: Regisseur Johannes Naber erzählt mit "Curveball - Wir machen die Warheit" die wahre Geschichte eines … ...mehr

Film Commission

Als Partner für Filmteams aus der ganzen Welt ist die Film Commission erste Anlaufstelle bei Fragen zu Drehorten, Genehmigungen und zur Produktionsinfrastruktur in Hamburg und Schleswig-Holstein. 

Außerdem kümmern wir uns um umweltbewusste Dreharbeiten und zeigen mit unserem Produktionsspiegel, welche Filmteams gerade in der Region unterwegs sind.