Altonaer Museum, Norddeutsches Landesmuseum

Foyer, © www.jensoestreicher.de
Bild 1 von 5
Foyer, © www.jensoestreicher.de
Bild 2 von 5
Sammlung, © www.jensoestreicher.de
Bild 3 von 5
Galionsfigurensaal, © www.jensoestreicher.de
Bild 4 von 5
Säulenhalle, © www.jensoestreicher.de
Bild 5 von 5

Die städtebauliche und architektonische Entfaltung einer neuen Identität Altonas mit Rathaus, Platz und Bahnhof bezog die Errichtung eines Altonaer Museums ein. Zwischen 1889-1901 wurde es errichtet, wobei von dem prächtigen Gebäude nach Zerstörung im Krieg und modernem Wiederaufbau kaum noch etwas zu sehen ist. Naturkunde Norddeutschlands, Kunst und Kultur, Stadt- und Regionalgeschichte, Bauernhaus und Volkskunde Schleswig-Holsteins sind die Sammelgebiete; zu den Attraktionen des Museums gehört die Sammlung von Galionsfiguren alter Großsegelschiffe und die umfangreiche Spielzeugabteilung. Die angrenzende Gewerbe- Schule, erbaut 1927- 1930, ist ein Betonskelettbau im Rastersystem; das patinierte Kupfer der Brüstungsflächen assoziiert traditionelle Materialwirkungen.

Zusatzinformationen

derzeitige Nutzung

Haftpflicht für das Drehteam ist notwendig


Bemerkung

Außenstelle Jenisch Haus, Tel. 040/ 82 87 90. Außenstelle Rieck Haus, Tel. 040/ 72 31 223. Vermietungen (z.B. Veranstaltungsraum): Herr Seeberg, Tel. 040/ 428 11-26 78


Kategorien: Museum

Hotels in der Nähe

Clipper Elb-Lodge

Große Elbstraße 47
22767 Hamburg

Michael Ziemann
Gastwerk Hotel Hamburg

Beim Alten Gaswerk 3 / Daimlerstraße
22761 Hamburg

Stefan Pallasch

Locations im Umkreis

Im Sommer 2013 ist die Stage School in ein ehemaliges Betriebsgebäude der Deutschen Bahn im Herzen von Hamburg-Ottensen umgezogen. Auf knapp 4.000 qm Fläche bieten sich hier unter einem Dach perfekte Bedingungen für die professionelle … 
Details zu Stage School Hamburg
22765 Hamburg
Der Bahnhof Hamburg-Altona ist ein Kopfbahnhof der Eisenbahn in Hamburg und ein bedeutender Knotenpunkt für den Fern-, Regional- und S-Bahn-Verkehr. Mit täglich bis zu 100.000 Reisenden gehört er zu den Bahnhöfen der zweithöchsten … 
Details zu Bahnhof Altona
22765 Hamburg
1896-98 im Stil der Neorenaissance erbaut, war das Rathaus ursprünglich Teil eines Bahnhofes. Die vier Flügel werden durch Dreiecksgiebel betont. Das Giebelfeld über dem Haupteingang im nördlichen Flügel schmückt eine allegorische Darstellung … 
Details zu Altonaer Rathaus
22765 Hamburg
Adresse
Museumsstraße 23
22765 Hamburg
Kontaktinformation
œstreicher KULTUR LOCATIONS
Ansprechpartner Jens Oestreicher


Ansprechpartner vor Ort
Telefon:
Fax:
Ämter und Behörden
Bezirksamt Hamburg Altona, Dezernat für Wirtschaft, Bauen und Umwelt
Servicezentrum, Sondernutzungszentrale
Jessenstraße 1-3
22765 Hamburg
Telefon: 040-428 11 62 - 33 / -34
Fax: 040-428 11 62-39
Polizeikommissariat 21
Straßenverkehrsbehörde
Mörkenstraße 30
22767 Hamburg
Telefon: 040-428 65 21 -20/-21/-22
Fax: 040-4 27 31 22 380
powered by webEdition CMS