Hamburgische Schiffbau - Versuchsanstalt

Empfangshalle
Bild 1 von 4
Bild 2 von 4
Bild 3 von 4
Tankbecken der Forschungsanlage
Bild 4 von 4
Seit mehr als neun Jahrzehnten gehört die Hamburgische Schiffbau-Versuchsanstalt zu den führenden Firmen im Bereich der hydrodynamischen Forschung. HSVA hat entscheidend die Entwicklung von Technologien, neuen Methoden, Standardisierungen und unzähligen Problemlösungen beeinflusst. Gegründet wurde die Firma 1913 als größte Einrichtung ihrer Art weltweit. U-Boote und amphibische Flugzeuge wurden damals getestet. Nach dem Krieg war die Anlage teilweise völlig zerstört, die heutigen Gebäude sind von der Originalanlage ein paar hundert Meter weiter wiederaufgebaut worden. Darin befinden sich u. a. ein großer Tank mit 300 m Länge, ein kleiner Tank mit 80 m Länge, ein Ice Tank mit 78 m Länge und eine Halle mit den Modellschiffen. Auch die Empfangshalle mit ihren getäfelten Wänden und weißen Kugellampen besitzt einen besonderen Charme. Für Dreharbeiten stehen aus Rücksicht auf die Kunden nicht immer alle Gebäude zur Verfügung.

Zusatzinformationen

BemerkungTermine möglichst frühzeitig anfragen.

Hotels in der Nähe

Jugendherberge Horner Rennbahn

Rennbahnstraße 100
22111 Hamburg

Alexander Kula
Crowne Plaza Hamburg City Alster

Graumannsweg 10
22087 Hamburg

Tanja Rühmann

Locations im Umkreis

Die Heiliggeistkirche in Barmbek wurde im Jahr 1902 errichtet und aufgrund erheblichen Sanierungsbedarfs in 2008 zu einem Veranstaltungszentrum bzw. Wohnhaus umgebaut. Das Osterbek Forum im ehemaligen Ostflügel ist mit seinen Kirchenelementen und … 
Details zu Osterbek Forum
22083 Hamburg
Das AK Eilbek - die "Klinik im Park" - liegt inmitten einer ausgedehnten Parklandschaft. Seit der nahezu vollständigen Zerstörung durch die Luftangriffe im zweiten Weltkrieg, wurden zahlreiche Gebäude neu errichtet und die Altbauten … 
Details zu Schön Klinik Hamburg Eilbek
22081 Hamburg
Der Stadtteil Barmbek ist als Industrie- und Arbeiterviertel bekannt. Mit dem Ausbau des Freihafens und der Ansiedlung von industriellen Betrieben erlangte das Viertel Ende des 19. Jahrhunderts einen regelrechten Bevölkerungsboom. Heute ist es ein … 
Details zu Barmbek
22305 Hamburg
Adresse
Bramfelder Str. 164
22305 Hamburg
Kontaktinformation
Hamburgische Schiffbau-Versuchsanstalt
Ansprechpartner Herr Friesch
Bramfelder Str. 164
22305 Hamburg
Fax:
Ansprechpartner vor Ort
Telefon:
Fax: