BallinStadt

Foto: ffhsh
Bild 1 von 6
Foto: ffhsh
Bild 2 von 6
Foto: ffhsh
Bild 3 von 6

Port of Dreams– Auswandererwelt BallinStadt ist ein Gemeinschaftsprojekt der Freien und Hansestadt Hamburg und der Leisure Work Group GmbH.

Hundert Jahre nachdem Albert Ballin die "Auswandererstadt" für europäische Emigranten auf der Hamburger Veddel baute, sind diese in Teilen rekonstruiert und zu einem attraktiven Museumskomplex im Hamburger Hafen ausgebaut. Drei Pavillons der "Auswandererstadt" sind nach Originalplänen wieder aufgebaut. In ihnen wird ein Museumskomplex eingerichtet, in dem Besucher aus aller Welt die Reise der Auswanderer von ihren europäischen Heimatländern bis in die "Neue Welt" nacherleben können.

Der erste Pavillion steht ganz im Zeichen der Information. Hier gibt es auch Wechselausstellungen zu sehen.

Im mittleren Gebäude findet die Ausstellung über die Welt der Auswanderer und BallinStadt statt. Mittelpunkt bildet ein angedeutetes Schiff, das zwischen zwei Ausstellungsräumen liegt. Es beinhaltet auch verschiedene Kinobereiche mit historischem Filmmaterial.

Das dritte Gebäude präsentiert die Rekonstruktionen der Speise- und Schlafsäle und eine Ausstellung mit historischen Fundstücken. Außerdem gibt es eine Gastronomie im historischen Ambiente.

Die BallinStadt wird von einem öffentlichen Park, dem BallinPark umgeben. Er erstreckt sich von den Gebäuden der Auswandererwelt bis zum Müggenburger Zollhafen und verbindet das Wohngebiet Veddel, den S-Bahnhof und den Anleger mit der BallinStadt.

Kategorien: Museum

Hotels in der Nähe

Elb-Residence Appartements

Billwerder Neuer Deich 14
20539 Hamburg

Silvia Huber
Mercure Hotel Hamburg City

Amsinckstraße 53
20097 Hamburg

Daniel Hain

Locations im Umkreis

Gegenüber vom IBA-Dock im Müggenburger Zollhafen befindet sich mit dem „Haus der Projekte-die mügge“ eine Bootswerkstatt, die Jugendliche durch handwerkliche Qualifikationsmaßnahmen an den Arbeitsmarkt heranführen soll. Das ins Wasser … 
Details zu Haus der Projekte - die Mügge
20539 Hamburg
Deutschland größtes schwimmendes Bürogebäude ist seit Februar 2010 die Heimat der IBA Hamburg GmbH. Auf einem 50 Meter langen und 26 Meter breiten Beton-Ponton ruhen die in Modulbauweise aus Stahl gefertigten Aufbauten. Diese … 
Details zu IBA Dock
20539 Hamburg
Auf dem ca. 16.000 Quadratmeter großen Gelände am Peutekanal wurde seit 1909 Reis gelagert und verarbeitet. Im Frühjahr 2013 stellte man die Produktion hier komplett ein, die Auslagerung der Logistik wird bis Ende des Jahres erfolgen. Der … 
Details zu Oryza Reismühle
20239 Hamburg
Adresse
Veddeler Bogen 2
20359 Hamburg
Kontaktinformation
Betriebsgesellschaft BallinStadt mbH
Ansprechpartner Bärbel Wresch & Larissa Kersten


Ansprechpartner vor Ort
Telefon:
Fax:
Ämter und Behörden
Bezirksamt Hamburg Mitte
Fachamt Management des öffentlichen Raumes, Sondernutzung MR1
Caffamacherreihe 1-3
20355 Hamburg
Telefon: 040-428 54 33 57/ -3413
Fax:
Polizeikommissariat 44
Straßenverkehrsbehörde
Georg-Wilhelm-Str. 77
21107 Hamburg
Telefon: 040-428 65 44 -18/ -21/ -22/ -23
Fax: 040-428 65 44 -29
powered by webEdition CMS