Osterbek Forum

Der große Saal im Ostflügel
Bild 1 von 9
Bild 2 von 9
Fassadendetail
Bild 3 von 9
Teeküche
Bild 4 von 9
Treppenhaus
Bild 5 von 9
Eingangsbereich
Bild 6 von 9
Detail
Bild 7 von 9
Der große Saal im Ostflügel
Bild 8 von 9
Der große Saal
Bild 9 von 9
Die Heiliggeistkirche in Barmbek wurde im Jahr 1902 errichtet und aufgrund erheblichen Sanierungsbedarfs in 2008 zu einem Veranstaltungszentrum bzw. Wohnhaus umgebaut. Das Osterbek Forum im ehemaligen Ostflügel ist mit seinen Kirchenelementen und dem eleganten Interieur eines der schönsten Veranstaltungs- und Tagungszentren in Hamburg. Es verbindet den Flair neugotischer Kirchenarchitektur mit der Moderne. Der große Saal bildet das Herzstück des Gebäudes. Hier finden auf 100 qm und mit entsprechender Bestuhlung bis zu 100 Personen Platz. Viele Stilelemente der ehemaligen Kirche konnten erhalten werden. Das Tageslicht bricht sich in den farbigen Kirchenfenstern des Saals und taucht den Raum in bläuliches Licht. Freiliegende Stützbalken erinnern an das alte Kirchenschiff und unterstreichen das Ambiente. Der Eingangsbereich kombiniert Neues mit Altem und zeigt dem Gast kontrastreich den Wandel der Kirche auf. Offen liegende Lüftungsrohre, verputzte Wände und ein moderner Treppenaufgang in den ersten Stock runden das Bild ab.Ausstattung für Veranstaltungen & Tagungen: Moderne Konferenztische und Stühle für bis zu 100 Personen, Rednerpult, Beamer, regulierbare Lüftung, 2 Teeküchen, 2 weitere Räume à 30 qm, Büro, 2 zusätzl. WC für Rollstuhlfahrer

Hotels in der Nähe

Crowne Plaza Hamburg City Alster

Graumannsweg 10
22087 Hamburg

Tanja Rühmann
The George Hamburg

Barcastraße 3
22087 Hamburg

Ulrike Fohr

Locations im Umkreis

Seit mehr als neun Jahrzehnten gehört die Hamburgische Schiffbau-Versuchsanstalt zu den führenden Firmen im Bereich der hydrodynamischen Forschung. HSVA hat entscheidend die Entwicklung von Technologien, neuen Methoden, Standardisierungen und … 
Details zu Hamburgische Schiffbau - Versuchsanstalt
22305 Hamburg
Der Stadtteil Barmbek ist als Industrie- und Arbeiterviertel bekannt. Mit dem Ausbau des Freihafens und der Ansiedlung von industriellen Betrieben erlangte das Viertel Ende des 19. Jahrhunderts einen regelrechten Bevölkerungsboom. Heute ist es ein … 
Details zu Barmbek
22305 Hamburg
Das Museum der Arbeit befindet sich auf dem ehemaligen Gelände der New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie in Hamburg-Barmbek. Der Betrieb wurde 1871 aufgebaut und ständig erweitert und ist heute eines der ältesten noch erhaltenen … 
Details zu Museum der Arbeit
22305 Hamburg
Adresse
Hufnerstraße 17
22083 Hamburg
Kontaktinformation
Kinder- und Jugendhilfe e.V.
Ansprechpartner Bastian Reese
Papenstraße 84a
22089 Hamburg
Ansprechpartner vor Ort
Telefon:
Fax:
powered by webEdition CMS