Grenzverschiebungen (AT)

Drehzeit:
02.01.2015 bis 27.05.2015
Genre:
Dokumentarfilm
Beschreibung:
Grenzverschiebungen erzählt die Geschichte einer neuen Migration - der Binnenmigration im Rahmen der Arbeitnehmerfreizügigkeit in der EU - anhand des Alltags von MigrantInnen in einer Mischung aus dokumentarischen und improvisiert-fiktionalen Szenen.
Gefördert von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Sender:
Produktionsfirma:
Film- und Medienproduktion Nils Hartlef
Arnoldstr. 26-30
22765 Hamburg

Stab

Produzent*in:
Hartlef, Nils
Regie:
Gruber, Martin
powered by webEdition CMS