Was uns nicht umbringt

Drehzeit:
05.10.2016 bis 30.11.2016
Genre:
Kinofilm
Beschreibung:
Ein tragikomischer Reigen um die Mitte des Lebens: Anekdoten über Liebe, Verlust, Eltern, Kinder, Berufsängste, Geschwisterliebe, Haustiere, langgehegte Trennungen und unverhoffte Begegnungen, all das, womit wir rechnen (oder auch nicht), wenn die zweite Hälfte des Lebens über uns hereinbricht.
Gefördert von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Sender:
Produktionsfirma:
Sommerhaus Filmproduktion
Alleenstr. 2
71638 Ludwigsburg

Stab

Produzent*in:
Laube, Jochen
Maubach, Fabian
Producer:
Wagner, Julia
Herstellungsleitung:
Jungfleisch, Michael
Produktionsleitung:
Schurian, Claudia
Aufnahmeleitung:
Prüll, Marc
Motiv-Aufnahmeleitung:
Subow,Wladik
Set-Aufnahmeleitung:
Müller, Tina-Yvonne
Autor*in:
Nettelbeck, Sandra
Regie:
Nettelbeck, Sandra
Kamera:
Bertl, Michael
Licht:
Dehmel-Osterloh, Christoph
Szenenbild:
Freudenthal, Thomas
Kostüm:
de Braganca, Peri
Maske:
Faas, Nica
Standfotografie:
Rottenkolber, Martin
Schauspieler*in:
Auer, Barbara
Berkel, Christian
Broumis, Oliver
Kaufmann, Deborah
Lohmeyer, Peter
Mädel, Bjarne
Schily, Jenny
ter Steege, Johanna
Waschke, Mark
Zirner, August
Regieassistenz:
Jung, Ires
Location Scout:
Fickelscheer, Maik
Verbeek, Karin
Interview
Filmemacherin Sandra Nettelbeck

"In Hamburg fühle ich mich zu Hause"

Ein Therapeut verliebt sich in seine Patientin – um diesen Tabubruch dreht sich alles in Sandra Nettelbecks neuer Tragikomödie "Was uns nicht … ...mehr
powered by webEdition CMS