Pelikanblut

Drehzeit:
Genre:
Beschreibung:
Im Zentrum von Pelikanblut steht die emotionale und dramatische Beziehung zwischen einer Mutter – gespielt von Nina Hoss – und ihrer neuen Adoptivtochter: Eine berührende Geschichte, in der Katrin Gebbe das Publikum mit Verzweiflung, starken Gefühlen und Konflikten, aber auch seelischen Grenzen konfrontiert. Produziert wird das Drama von der Hamburgerin Verena Gräfe-Höft (Junafilm). Die SWR/ARTE-Koproduktion wird DCM voraussichtlich im Herbst 2019 in die Kinos bringen.
Sender:
Produktionsfirma:
Junafilm
Behringstraße 16B
22765 Hamburg
Tel:

Stab

Produzent*in:
Gräfe-Höft, Verena
Autor*in:
Gebbe, Katrin
Regie:
Gebbe, Katrin
Schauspieler*in:
Hoss, Nina
News
Günter Rohrbach Preis und Co.

Ausgezeichneter Filmnorden

Gleich mehrere Preise gab es in den letzten Wochen für FFHSH-geförderte Produktionen, darunter Katrin Gebbes "Pelikanblut" sowie "Atomkraft … ...mehr
Kinostart

Pelikanblut

Im Zentrum von Pelikanblut steht die emotionale und dramatische Beziehung zwischen einer Mutter – gespielt von Nina Hoss – und ihrer neuen … ...mehr
Interview
Kinostart "Pelikanblut"

Wo kommt das Böse her?

Mit "Pelikanblut" präsentiert das Hamburger Erfolgsduo hinter „Tore tanzt" seinen neuen Film: Regisseurin und Drehbuchautorin Katrin Gebbe und … ...mehr