Cunningham

Drehzeit:
Genre:
Dokumentarfilm
Beschreibung:
Der Dokumentarfilm Cunningham von Filmemacherin Alla Kogvan erweckt die legendären Choreografien von Merce Cunningham – getanzt von den letzten Mitgliedern seiner berühmten Company – noch einmal zum Leben. In poetischen Bildern begleitet der Film Cunninghams künstlerischen Werdegang in der Zeit von 1944 bis 1972. Unterstützt durch die 3D-Technologie verbinden sich seine Geschichte und seine Ideen zu einer emotionalen Reise in die Welt des Choreografen. Die internationale Koproduktion hatte mehrere Drehtage in Hamburg und Schleswig-Holstein und war die letzte Produzentenarbeit des aktuellen FFHSH-Geschäftsführers Helge Albers, der bis Ende März 2019 die Produktionsfirma Achtung Panda! leitete. Der Film hat 120.000 Euro Produktionsförderung erhalten und wird von Camino Filmverleih am 19. Dezember in die deutschen Kinos gebracht. In Toronto läuft Cunningham in der Sektion "TIFF Docs".
Gefördert von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Sender:
Produktionsfirma:
Achtung Panda!
Greifenhagener Str. 12
10437 Berlin
Tel:

Stab

Produzent*in:
Albers, Helge
Girard, Ilan
Autor*in:
Kovgan, Alla
Regie:
Kovgan, Alla
Schnitt:
Bird, Andrew
Kinostart
Ab 19.12. im Kino

Cunningham

Der Dokumentarfilm "Cunningham" von Filmemacherin Alla Kogvan erweckt die legendären Choreografien von Merce Cunningham – getanzt von den letzten … ...mehr
Stories
Filmfest Hamburg 2019

Eine Filmreise um die Welt

Wer noch zu Hause auf der Netflix-Couch sitzt, sollte dem Möbelstück spätestens ab dem 26. September eine Auszeit können: Das Filmfest Hamburg … ...mehr