Großstadtrevier 2019

Drehzeit:
03.05.2019 bis 18.12.2019
Genre:
Fernsehserie
Beschreibung:
Nach dem dramatischen Finale in der alten Wache bekommt das Team des PK 14 um Kommissariatsleiterin Frau Küppers (Saskia Fischer) eine neue Heimat. Die letzte Schraube ist festgezogen, das letzte Computerkabel gesteckt - und mit den Umzugskartons werden auch gleich die ersten spannenden Fälle ausgepackt. So begeben sich die beiden Zivilfahnder Harry Möller (Maria Ketikidou) und Piet Wellbrook (Peter Fieseler) auf die Suche nach einem für mehr als einem Jahrzehnt tot geglaubten Mädchen und müssen erkennen, dass die inzwischen junge Frau mehr denn je in Gefahr schwebt. Die Streifenpolizisten Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz) und Lukas Petersen (Patrick Abozen) ermitteln in Sachen Liebe - und auch zwischen den beiden funkt es immer wieder. Für Nina ändert sich allerdings von einem Moment auf den anderen alles, als ein Undercover-Einsatz ein dramatisches Ende nimmt. Der Wachhabende Hannes Krabbe (Marc Zwinz) und Daniel Schirmer (Sven Fricke) nehmen das neue Revier erstmal argwöhnisch unter die Lupe, bevor sie sich endgültig von den Vorzügen des großzügigen Gebäudes überzeugen lassen.  (ARD)
Sender:
ARD
Produktionsfirma:
Letterbox Filmproduktion GmbH
Jenfelder Allee 80
22039 Hamburg
Tel:

Stab

Produzent*in:
Ramcke, Kerstin
Thieme, Claudia
Aufnahmeleitung:
Callsen, Lasse
Motiv-Aufnahmeleitung:
Bauer, Christian
Autor*in:
Hüper, Sören
Schuch, Elke
Regie:
Bogdanski, Hagen
Doehlemann, Steffi
Katzenberger, Andrea
Koch, Felix
Wacker, Torsten
Ton:
Fiebig, Detlef
Szenenbild:
Stromberger, Thomas
Maske:
Baumann, Rolf
Schauspieler*in:
Abozen, Patrick
Fedder, Jan
Fieseler, Peter
Fischer, Saskia
Fricke, Sven
Ketekidou, Maria
Perdelwitz, Wanda
Zwinz, Marc
powered by webEdition CMS