Wir sind dann wohl die Angehörigen

Drehzeit:
ab 10.03.2021
Genre:
Kinofilm
Beschreibung:
Die Entführung Jan Philipp Reemtsmas aus der Perspektive seines damals 13-jährigen Sohnes. Die Geschichte einer Familie im Ausnahmezustand nach der Romanvorlage von Johann Scheerer. 30 Drehtage in Hamburg.
Gefördert von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Sender:
Produktionsfirma:
23/5 Filmproduktion
Methfesselstraße 23
10965 Berlin
Tel:

Stab

Motiv-Aufnahmeleitung:
Seemann, Robert
Autor*in:
Gutmann, Michael
Schmid, Hans-Christian
Regie:
Schmid, Hans-Christian
Casting:
Marquardt, Suse