Ich will meine Tochter

Drehzeit:
18.06.2002 - 20.07.2002
Genre:
Fernsehfilm
Beschreibung:
Drama. Sabrina streitet mit ihrem Ex-Mann Stefan um die ausbleibenden Unterhaltszahlungen für ihre gemeinsame Tochter Laura. Stefan unterstellt Sabrina, daß er vielleicht gar nicht der Vater des Kindes ist. Seine Vermutung wird bei einem Vaterschaftstest bestätigt. Sabrina ist verzweifelt, kann sich das nicht erklären. Bei einer Wiederholung des Tests ist das Ergebnis für Sabrina noch erschütternder: Sie ist auch nicht die Mutter von Laura! Von Amts wegen muss jetzt gehandelt werden. Laura soll Sabrina weggenommen werden. Schließlich stellt sich heraus, daß Laura als Baby im Krankenhaus vertauscht wurde. Mit Hilfe von Robert, einem Anwalt, der sich in Sabrina verliebt hat, kämpft Sabrina um ihre Tochter.
Sender:
Degeto
Produktionsfirma:
Provobis Gesellschaft für Film und Fernsehen mbH
Rothenbaumchaussee 197
20149 Hamburg

Stab

Produzent*in:
Haase, Prof. Jürgen
Producer:
Vennewald, Dr. Werner
Redaktion:
Ricklefs, Bettina
Schmidt, Claudia
Voßler, Heike
Produktionsleitung:
Vennewald, Dr. Werner
Autor*in:
Sütsch, Norbert
Regie:
Klein, Dietmar
Kamera:
Etzold, Thomas
Pressekontakt:
Vennewald, Dr. Werner
powered by webEdition CMS