Sing!Inge,Sing!

Drehzeit:
Mai bis Juni 2010
Genre:
Dokumentarfilm
Beschreibung:
Inge Brandenburg (1929-1999) gilt als eine der tragischsten Künstlerinnen Deutschlands. Sie zerbrach an der Showbranche, die nicht akzeptieren wollte, dass sie Europas größte Jazzsängerin war. Ein Film mit avantgardistischen Archivaufnahmen, seltenen Originalinterviews, beeindruckenden Statements von Zeitzeugen und zeitlos schöner Musik.
Gefördert von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Sender:
arte
Produktionsfirma:
MB-Film
Götzberger Str. 74
24558 Henstedt-Ulzburg

Stab

Produktionsleitung:
Paul, Regina
Autor*in:
Boettcher, Marc
Kamera:
Staack, Oliver
powered by webEdition CMS