Vom Mädchenstreich zum Straflager - eine Jugend hinter Gittern

Drehzeit:
August 2011 bis Ende 2012
Genre:
Dokumentarfilm
Beschreibung:
Ein persönliches Frauenportrait und Zeitdokument, dass zeigen soll, ob und wie Aufarbeitung im Nachkriegsdeutschland funktionieren kann.

Gedreht wird u.a. in Hamburg und in Schleswig-Holstein an der Ostsee bei Großenbrode.
Gefördert von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Sender:
Produktionsfirma:
Josefine Film
Sternstr. 121
20357 Hamburg

Stab

Produzent*in:
Einrauch, Volker
Co-Produzent*in:
Gräfe-Höft, Verena
Produktionsassistenz:
Hagedorn, Zora
Regie:
Gräfe-Höft, Verena
Kamera:
Brümmer, Henning
powered by webEdition CMS