Hallen und Säle

Hamburg
Schleswig-Holstein
Die Barclaycard Arena Hamburg ist eine der modernsten Multifunktionsarenen Europas. Je nach Aufbau des Innenraums und des Bühnenbereichs fasst sie zwischen 12.000 und 16.000 Besucher. Das Gebäude ist viergeschossig angelegt. Im "ersten OG" … 
Details zu Barclaycard Arena
22525 Hamburg
Die Deichtorhallen Hamburg sind eines der größten Ausstellungshäuser für zeitgenössische Kunst und Fotografie in Europa. Die beiden historischen Gebäude - die Halle für aktuelle Kunst und das Haus der Photographie - von 1911/13 bestechen … 
Details zu Deichtorhallen
20095 Hamburg
Das Edelfettwerk ist eine alte Fabrik in Hamburg, in der seit den 30'er Jahren Edelfette hergestellt worden sind. Die Produktion wurde stillgelegt und somit der Weg für die Zukunft frei für eine Eventlocation.Alte Fabrikanlagen wurden … 
Details zu Edelfettwerk
22525 Hamburg
Die ehemalige Frauenklinik in der Finkenau beherbergt inzwischen die HMS - Hamburg Media School, sowie den Studienschwerpunkt Film der HfbK - Hochschule für bildende Künste und ebenso die HAW Fakultät Design, Medien und Information DMI mit einem … 
Details zu Ehemalige Frauenklinik Finkenau
22081 Hamburg
Am westlichsten Punkt der HafenCity steht das im Januar 2017 eröffnete Konzerthaus Elbphilharmonie Hamburg. Der bereits seit den 60er Jahren existierende puristische Backsteinbau des Kaispeichers A dient dabei als Unterkonstruktion für … 
Details zu Elbphilharmonie Hamburg
20457 Hamburg
Fabrik der Künste ist eine Event-Location inmitten des Industriegebietes Hamm-Süd, 3 km vom Hauptbahnhof entfernt. Die alten Lagerräume einer Seilerei wurden 2007 aufwendig und designorientiert umgebaut. Diese so entstandene Location ist … 
Details zu Fabrik der Künste
20537 Hamburg
Nach dem Vorbild altrömischer Markthallen 1896 wie eine Basilika erbaut, zählt die Altonaer Fischauktionshalle mit ihrer filigranen Architektur auch heute noch zu den Wahrzeichen der Stadt Hamburg. Industriell anmutend und mit rauem Charme … 
Details zu Fischauktionshalle
22767 Hamburg
Das Tagungs- und Gästehaus der Bucerius Law School, das traditionsreiche Goßlerhaus, liegt in Hamburg-Blankenese inmitten einer gewachsenen Parklandschaft. Das persönliche Ambiente bietet einen ansprechenden Rahmen für diverse Veranstaltungen … 
Details zu Goßlerhaus
22587 Hamburg
Gut Knoop wurde 1322 erstmals urkundlich erwähnt. Das Herrenhaus wurde in den Jahren 1795 bis 1800 im klassizistischen Stil durch Heinrich Graf Baudissin erbaut. Architekt war der Däne Axel Bundsen. Ein besonders Merkmal des Gebäudes ist der … 
Details zu Gut Knoop
24161 Altenholz
Im Hafenmuseum Hamburg kann die Geschichte des Hafens und seine unverwechselbare Atmosphäre erlebt werden. An einer der letzten, erhaltenen Kai-Anlagen reihen sich historische Kräne und Schiffe. Im Schuppen 50A lagern Exponate, die von … 
Details zu Hafenmuseum
20457 Hamburg
Der Flughafen wurde 1911 für Luftschiffe angelegt, 1926-28 ist der Kern der weitläufigen Anlage entstanden. Seit Mai 2005 sind zwei moderne Terminals - Terminal 1 und 2 - in Betrieb und es stehen mehrere Parkhäuser zur Verfügung. … 
Details zu Hamburg Airport
22335 Hamburg
Mit der Errichtung des Hamburg Cruise Centers in der HafenCity wurde ein innenstadtnahes Kreuzfahrtterminal geschaffen, das im April 2004 die ersten Reisenden in Empfang nehmen konnte und 2006 um eine weitere Abfertigungshalle erweitert wurde. Das … 
Details zu Hamburg Cruise Center HafenCity
20457 Hamburg
Das Hamburg Marriott Hotel liegt absolut zentral in Hamburgs Innenstadt, ganz in der Nähe der Einkaufspassagen Gänsemarkt und Hanseviertel. Das elegante Haus hat 278 Zimmer (davon 44 Executive Rooms und 22 Studios) und 8 Suiten. Der … 
Details zu Hamburg Marriott Hotel
20354 Hamburg
Hamburg MesseDie Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC) organisiert nationale und internationale Messen und Kongresse im Herzen der Hansestadt. Darüber hinaus ist sie als Durchführungsgesellschaft unter anderem für den HAFENGEBURTSTAG … 
Details zu Hamburg Messe
20357 Hamburg
Die Hamburger Handelskammer am Adolphsplatz ist über zwei Seitenflügel mit der Rückfront des Rathauses verbunden. Der spätklassizistische Bau von 1841 wurde mit Anbauten bis in die heutige Zeit häufig verändert. Fünf Portalbögen mit Säulen … 
Details zu Handelskammer Hamburg
20457 Hamburg
Erbaut wurde die Handwerkskammer 1912-15 von dem Städtebauer und Architekten Fritz Schuhmacher. Viele Räume und Säle mit einer Kapazität für 10-400 Personen sowie das Restaurant sind fast im Originalzustand erhalten.Das … 
Details zu Handwerkskammer
20355 Hamburg
Modernes Versicherungsgebäude mit großem, glasüberdachtem Atrium, angebaut an das historische "Haus Wedelz", in dem sich ein sehr schöner Salon aus der Jahrhundertwende mit Stuck und Schmuckornamenten befindet. 
Details zu Hanse Merkur Versicherung
20354 Hamburg
Den Sievekingplatz dominiert der historische Kuppelbau des Hanseatischen Oberlandesgerichtes (1907-12). Eingerahmt wird es von dem Ziviljustizgebäude und dem Strafjustizbau aus rötlichem Stein. Das Ensemble der drei … 
Details zu Hanseatisches Oberlandesgericht
20355 Hamburg
Das Haus der Patriotischen Gesellschaft von 1765 steht an der Stelle des alten Hamburger Rathauses und wurde 1844-47 nach Entwürfen von Theodor Bülau errichtet. Der neugotische Backsteinbau mit Sandsteinmaßwerk an Eingängen und … 
Details zu Haus der Patriotischen Gesellschaft
20457 Hamburg
Den Eckpfeiler an der Alsterfront St. Georgs bildet das Kempinski Hotel Atlantic, erbaut 1907-09. Es ist eines der traditionsreichsten und edelsten Häuser Deutschlands, ein Grand Hotel im klassischen Sinne. Das Hotel wurde schon häufig von … 
Details zu Hotel Atlantic
20099 Hamburg
Die großzügige Hotelanlage bietet vielseitige Veranstaltungsräumlichkeiten in den obersten Etagen mit Panoramablick auf den Hafen. Berühmt ist die Cocktailbar "Tower Bar" im Hotelturm. Neben Gastronomieservice wird auch Veranstaltungstechnik … 
Details zu Hotel Hafen Hamburg
20459 Hamburg
Die im Stil der frühen Industriearchitektur gebaute, ehemalige Fabrik für Hafenkräne steht auf einem weitläufigen Gelände am Osterbekkanal. Die sechs großen Fertigungshallen blieben als Industriedenkmal erhalten und entwickelten sich unter der … 
Details zu Kampnagel Fabrik
22303 Hamburg
Mit zahlreichen Aufenthalts-und Tagungsräumen, einer Kapelle sowie dem vom Basler Hof betriebenen Hotel, bietet die 1973 eröffnete Katholische Akademie Hamburg eine große Bandbreite an räumlichen Möglichkeiten. Der Bau besteht aus fünf … 
Details zu Katholische Akademie
20459 Hamburg
Aus dem traditionellen Kornspeicher von 1925 blicken Sie durch zahlreiche Butzenscheiben direkt auf den Kieler Hafen und den Norwegenkai. Nach draußen, zum Wasser, gelangen Sie durch die grossen ehemaligen Lagertore. Das denkmalgeschützte Gebäude … 
Details zu Kiel / Eckmann Speicher
Am Bollhörnkai 24103 Kiel
Das Lutterbeker liegt an der B502 etwas östlich von Laboe. Zum Ostseestrand Stein sind es 2 Kilometer.Es ist Musikkneipe, Restaurant, Theater, Carbaret und Galerie in einem und beliebter Kulturtreffpunkt für alle Generationen. Außerdem betreibt … 
Details zu Kneipe - Der Lutterbeker
24235 Lutterbek
Die ehemalige Lettow-Vorbeck Bundeswehrkaserne in Bad Segeberg mit diversen leerstehenden Gebäuden und Freiflächen.30 ha Gesamtfläche, 33.000 m2 Nutzfläche. Fertige Büros und Hallen in vielen verschiedenen Formen und Größen. 
Details zu Konversionsgelände "Levo Park" Bad Segeberg
23795 Bad Segeberg
Auf dem früheren Kasernengelände der Bundesmarine im Nordwesten von Eckernförde wächst seit 2008 ein moderner und lebendiger Stadtteil, der neue Perspektiven zum Wohnen, Arbeiten und Leben eröffnet. Im östlichen Teil der Parkanlage entsteht … 
Details zu Konversionsprojekt Carlshöhe
24340 Eckernförde
Das Kranhaus ist Teil eines größeren Gebäudekomplexes der ehemaligen Lederwerke Knecht & Söhne in Elmshorn. Die Fassade des Gebäudes ist seit den dreißiger Jahren nahezu unverändert. In den letzten Jahrzehnten sind die anliegenden Knechtschen … 
Details zu Kranhaus Elmshorn
25336 Elmshorn
Der Neubau des Kunst- und Mediencampus Hamburg an der Finkenau wurde Mitte März 2015 eingeweiht und komplettiert die Lehr- und Arbeitsräume im Ensemble der ehemaligen Geburts-und Frauenklinik Finkenau. Das großzügige Foyer bietet … 
Details zu Kunst- und Mediencampus Finkenau
22081 Hamburg
Am Johannes-Brahms-Platz steht eine der schönsten Hamburger Konzertstätten: Die 1908 fertig gestellte Musikhalle, gebaut im Stil des Hamburger Neobarock. Die Fassade aus mattrotem Backstein wird unterbrochen von hohen Fenstern mit kleinen … 
Details zu Laeiszhalle
20355 Hamburg
Die Lenzsiedlung wurde Mitte der siebziger Jahre gebaut und liegt in Lokstedt direkt an den Stadtteilgrenzen zu Eimsbüttel und Stellingen bei der U-Bahn-Station Lutterothstraße. Der Verein Lenzsiedlung setzt sich für die Interessen der etwa 3 … 
Details zu Lenzsiedlung e.V.
22527 Hamburg
Das heutige Literaturhaus wurde 1868 von dem Architekten Jean David Jollasse erbaut. Nach der damaligen Mode wurde die Fassade aus einer Mischung von Spätklassizismus mit romantischen und gotischen Stilelementen gestaltet. In der Beletage stehen 3 … 
Details zu Literaturhaus
22087 Hamburg
Das Logenhaus der Freimaurer liegt in Hamburg Rotherbaum direkt neben dem Hauptgebäude der Universität Hamburg.Das Gebäude wurde um 1900 erbaut und beherbergt neben imposanten Treppenaufgängen und holzvertäfelten Fluren und Zimmern, die … 
Details zu Logenhaus Moorweide
20146 Hamburg
Das Medienzentrum der Media Docks gilt als Treffpunkt und Medium zugleich. Die Veranstaltungsräumlichkeiten für Vorträge, Workshops und Produktpräsentationen stehen interessierten Unternehmen intern wie extern zur Verfügung - ebenso die Audio-, … 
Details zu Lübeck / Media Docks
23554 Lübeck
Die Lübecker Musik- und Kongresshalle (MuK) ist beliebter Treffpunkt in der Hansestadt, das größte Veranstaltungszentrum in Schleswig-Holstein und Leuchtturm in der Metropolregion Hamburg. Geschaffen vom international renommierten … 
Details zu Lübeck / Musik- und Kongresshalle (MuK)
23552 Lübeck
Direkt an der Kieler Förde gelegen präsentiert sich das Hotel, das zu Recht den Namen „Bellevue" trägt, mit atemberaubender Aussicht. Ob beim Auslaufen eines Kreuzfahrers, dem Schleuseneingang des Nord-Ostseekanals, oder dem Startschuss … 
Details zu Maritim Hotel Bellevue Kiel
24105 Kiel
1913/14 wurde das langgestreckte typisch hanseatisch-rote Backsteingebäude von Fritz Schumacher am Klosterwall errichtet. Es diente zunächst als Gemüse-, später als Blumenmarkthalle und nach dem Krieg einige Jahre als Sacklager der Post. Danach … 
Details zu Markthalle - Hamburg
20095 Hamburg
Das Museum der Arbeit befindet sich auf dem ehemaligen Gelände der New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie in Hamburg-Barmbek. Der Betrieb wurde 1871 aufgebaut und ständig erweitert und ist heute eines der ältesten noch erhaltenen … 
Details zu Museum der Arbeit
22305 Hamburg
Das Hamburg Museum ist 1908 als Museum für Hamburgische Geschichte gegründet worden. Es präsentiert die facettenreiche Entwicklungsgeschichte der Stadt Hamburg von ihren Anfängen um 800 bis zur Gegenwart und ist eines der größten … 
Details zu Museum für Hamburgische Geschichte
20355 Hamburg
Mit seinen über Generationen zusammengetragenen Beständen ist das Museum für Kunst und Gewerbe ein Universalmuseum, das mit über 500 000 Werken Spitzenleistungen menschlicher Kreativität und Erfindungsgabe präsentiert. Die hochkarätige … 
Details zu Museum für Kunst und Gewerbe
20099 Hamburg
Das Hamburger Museum für Völkerkunde hat einen asymmetrischen Grundriss, sein Nordflügel lenkt auf die St. Johannis Kirche hin - Rudiment einer Radialstraße nie ausgeführter Pläne für das Stadtteilzentrum. Erbaut wurde es 1907-1911 (1929 … 
Details zu Museum für Völkerkunde
20148 Hamburg
1994 wurde das Gebäude vom Verleger Uli Wachholtz gekauft und restauriert. Heute werdem die über 2000 qm vielfältig genutzt. Die Papierfabrik ist heute außer Dienstleistungszentrum, auch ein Kulturzentrum. Zahlreiche Kunstausstellungen - auch im … 
Details zu Neumünster / Papierfabrik
24534 Neumünster
Die Stadthalle befindet sich im Zentrum der Stadt. Der Festsaal hat rund 560qm und Platz für ca. 400 Personen, die Passage hat ca. 160qm. Die Räume sind integriert nutzbar. 
Details zu Neumünster / Stadthalle
24534 Neumünster
Die ehemalige Lagerhalle im Oberhafenquartier wird überwiegend für Jazz- und Klassikkonzerte genutzt (u.a. Jazztracks424 und Stammspielstätte des Ensembles Reflektor), aber auch Lesungen, Diskussionsveranstaltungen und andere Events … 
Details zu Oberhafenquartier Halle 424
20457 Hamburg
Die Heiliggeistkirche in Barmbek wurde im Jahr 1902 errichtet und aufgrund erheblichen Sanierungsbedarfs in 2008 zu einem Veranstaltungszentrum bzw. Wohnhaus umgebaut. Das Osterbek Forum im ehemaligen Ostflügel ist mit seinen Kirchenelementen und … 
Details zu Osterbek Forum
22083 Hamburg
1754 wurde das Gebäude errichtet. Es zählt zu den schönsten Barockgebäuden der Stadt. Von 1981 - 1983 wurde das Haus restauriert und durch einen Anbau erweitert. Die prächtige Kaminhalle bietet den stilvollen Rahmen für festliche Anlässe. … 
Details zu Schleswig / Amtsgericht
24837 Schleswig
In historischen Sudgefäßen aus dem Jahre 1889 wird hier naturbelassenes Bier gebraut. Im urigen Gastraum findet man historische Brauereiutensilien mit musealem Charakter.Zur Brauerei gehört auch ein Biergarten mit kleinem Pavillion sowie eine … 
Details zu Schleswig / Asgaard Brauerei
24837 Schleswig
Das Gebäude wurde um 1700 errichtet. Es handelt sich um ein dreiflügeliges barockes Herrenhaus mit klassizistischer Fassade. Heute wird das Gebäude als Prinzenpalais bezeichnet.Das Archiv verfügt über eine landeskundliche wissenschaftliche … 
Details zu Schleswig / Landesarchiv Schleswig-Holstein
24837 Schleswig
Heute präsentiert das Schloss als Museum eine umfangreiche Mobiliar-, Porzellan- und Gemäldesammlung. Der Gartensaal und der Schlosskeller stehen für Hochzeiten, Empfänge und kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung. Das leuchtend-weiße … 
Details zu Schloss Ahrensburg
22926 Ahrensburg
Das auf der kleinen Insel im westlichen Ausläufer der Schlei gelegene Schloss der früheren Herzöge von Schleswig-Holstein-Gottorf ist heute der Sitz der Schleswig-Holsteinischen Landesmuseen.Architektonisch weist die vierflügelige … 
Details zu Schloss Gottorf
24837 Schleswig
Das Schloss Hagen, das eigentlich im historischen Sinne ein Herrenhaus ist, wurde in der Zeit von 1646 bis 1649 durch Hinrich Blome und seiner Gemahlin Lucia, geb. Pogwisch als barocke Dreiflügelanlage mit einem beherrschenden Mittelturm erbaut. Im … 
Details zu Schloss Hagen
24253 Probsteierhagen
Das Plöner Schloss ist das einzig erhaltene Schloss Schleswig-Holsteins, das in Höhenlage errichtet wurde. Der erste Herzog von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Plön, Joachim Ernst, ließ es von 1633 bis 1636 erbauen. Das herzogliche Residenzschloss … 
Details zu Schloss Plön
24306 Plön
Es ist das einzig erhaltene Gebäude dieser Art an der Westküste Schleswig-Holsteins. Das Schloss vor Husum, einst im Besitz des dänischen Königs, ist zugleich Museum und Austragungsort kultureller Veranstaltungen. Seinen ungewöhnlichen … 
Details zu Schloss vor Husum
25813 Husum
Das Kaiser-Friedrich Gymnasium steht hier als Beispiel für viele Schulen in Hamburg, die im frühen 20. Jahrhundert erbaut wurden. Die Schule verfügt über geräumige Foyers und Treppenhäuser sowie Klassenzimmer mit großen Fensterfronten und … 
Details zu Schulen / z.B. Kaifu Gymnasium
20259 Hamburg
Atemberaubende Aussichten!Neben der zentralen Hafenlage bietet das außergewöhnliche Gebäude einen modernen Theatersaal mit 2.030 Sitzplätzen, ein offenes Foyer über drei Ebenen und eine Sammlung zeitgenössischer Kunst. … 
Details zu Stage Musicaltheater im Hafen
20457 Hamburg
Im Sommer 2013 ist die Stage School in ein ehemaliges Betriebsgebäude der Deutschen Bahn im Herzen von Hamburg-Ottensen umgezogen. Auf knapp 4.000 qm Fläche bieten sich hier unter einem Dach perfekte Bedingungen für die professionelle … 
Details zu Stage School Hamburg
22765 Hamburg
Viel Raum für jeden Anlass!Das im Baustil der 20er Jahre gestaltete Theater gehört mittlerweile zu den Wahrzeichen Hamburgs. Der außergewöhnliche und flexible Foyerbereich auf vier Ebenen kann mit insgesamt 2.300 qm auch … 
Details zu Stage Theater Neue Flora
22769 Hamburg
Edles Ambiente in traumhafter Lage!Das Stage Theater an der Elbe mit seiner auffallenden Architektur bildet mit dem benachbarten Stage Theater im Hafen ein harmonisches Ensemble. Das lichtdurchflutete Foyer bietet mit seiner Panoramafront von … 
Details zu Stage Theater an der Elbe
20457 Hamburg
Nostalgie trifft Moderne!Betreten Sie eine außergewöhnliche Location im Zentrum der Speicherstadt Hamburgs. Das charmante Theater bietet eine Kombination aus historischer Atmosphäre und eindrucksvoller, moderner Ausstattung. Die … 
Details zu Theater Kehrwieder
Speicherstadt 20457 Hamburg
Hamburgs tierisches Original: Tierpark HagenbeckElefanten und Giraffen füttern, Eisbären und Walrossen beim Tauchen zusehen, Ponys reiten und Ziegen streicheln – all das und noch viel mehr können die Besucher von Hagenbeck … 
Details zu Tierpark und Tropen-Aquarium Hagenbeck
22527 Hamburg
Der Friedhof Öjendorf bietet mitten auf dem Friedhof drei sogenannte Trauerhallen. Diese können für Filmaufnahmen genutzt werden. Die drei Trauerhallen sind auf der Rückseite durch die sogenannte „Blumenstraße“ … 
Details zu Trauerhallen Öjendorfer Friedhof
22119 Hamburg
Die ehemalige Schiffsschraubenfabrik Zeise in Ottensen beherbergt heute ein Kino, kleine Ladengeschäfte und Restaurants im Untergeschoss sowie einen Kindergarten, Büros und Geschäftsräume in den oberen Stockwerken. Der … 
Details zu Zeise Hallen
22765 Hamburg
Das Ziviljustizgebäude (1898-1903) stammt - wie das Oberlandesgericht und der Strafjustizbau - aus der Jahrhundertwende und besteht aus sandsteingegliedertem, gelblichen Backstein. Das Gebäude ist nach Maßstab, Stil und Material das Pendant, … 
Details zu Ziviljustizgebäude
20355 Hamburg
Mitten in St. Pauli befindet sich der resonanzraum, der auf 2506 m3 Proberaum für das Ensemble Resonanz und Experimentierfläche für neue Konzertideen zugleich ist.Große drehbare Eisentore steuern die Akustik des Raumes und … 
Details zu resonanzraum
20359 Hamburg