Hamburg
Schleswig-Holstein
Die von 1908 bis 1911 gebauten 50er Schuppen mit dreischiffiger Holzständerkonstruktion sind die letzten Kaischuppen aus der Kaiserzeit. Die historischen Hallen werden auch heute zum großen Teil noch als Lager genutzt, u. a. für … 
Details zu 50er Schuppen - Australiastraße
20457 Hamburg
Das Kinderkrankenhaus stellt einen Höhepunkt in der architektonischen Entwicklung Altonas vor dem ersten Weltkrieg dar. Eine Fülle von Details wie Erker, Loggien, ein Torbogen, Treppen, barocke Türme und zahlreiche Bauplastiken, deren … 
Details zu AKK Altonaer Kinderkrankenhaus
22763 Hamburg
Eine ehemalige Förde wurde durch einen Sandwall von der Ostsee getrennt. Nur ein kleiner Bach, die Aalbek, hält die Verbindung zu Ostsee offen. Auf dem Sandwall wurde das Osteebad Niendorf gebaut, die Mündung der Aalbek wurde zum Niendorfer Hafen … 
Details zu Aalbek-Niederung
23669 Timmendorfer Strand
Das Abaton war eines der ersten Programmkinos in Deutschland. Hier wurde es 1970 als "Programmkino" gegründet, ein Kinotyp, der heute ein wesentlicher Bestandteil der deutschen Kinolandschaft ist. Die Gründer des Abatons, Werner … 
Details zu Abaton-Kino
20146 Hamburg
Die in Hamburg Moorburg ansässige Abwrackwerft verschrottet auf ihrem Gelände Pontons, Binnenschiffe und schwimmende Anlagen.Das Gelände ist staubig, matschig und ruppig mit zerlegtem und teilzerlegtem Schrott in nahezu jeder Ecke. Zu … 
Details zu Abwrackwerft in Moorburg
21079 Hamburg
Die Agathenstraße liegt im Bezirk Eimsbüttel und zeichnet sich durch ihre schönen Altbauten aus. Eine Seite der Straße ist von einer Baumreihe gesäumt. Einige Häuser erinnen durch ihre Treppenaufgänge und die … 
Details zu Agathenstraße
20357 Hamburg
Binnenalster: Sie gibt der Hamburger Innenstadt das unverwechselbare Gesicht. Das etwa 18 ha große Gewässer ist von drei Promenadenstraßen umgeben: Ballindamm, Neuer Jungfernstieg und Jungfernstieg. Letzterer ist Anlegestelle … 
Details zu Alster, Binnen- und Außenalster
20148 Hamburg
Die Alsterarkaden in der Hamburger City verlaufen unter einem prachtvollen Bogengang, erbaut 1843 von Alexis de Chateauneuf. Hier befinden sich elegante Geschäfte und Gastronomie. Von den Alsterarkaden aus hat man eine Blickverbindung zum … 
Details zu Alsterarkaden
20354 Hamburg
Großzügige Grünanlage am Westufer der Außenalster mit altem Baumbestand, Liegewiesen, japanischen Krischbäumen, Steinlaternen und einem Ententeich. Die Anlage enstand 1952, als die Stadt die Privatgärten der Anwohner des Harvestehuder Weges … 
Details zu Alsterpark
20148 Hamburg
Neben den Landungsbrücken steht das Eingangsgebäude des 1911 eingeweihten Elbtunnels. Der quadratische Kuppelbau mit hoch gestreckten Fenstern und braunen Sandsteinquadern erinnert in seinem klassizistischen Stil an das Pantheon in Rom. … 
Details zu Alter Elbtunnel
20359 Hamburg
Das Rathaus wurde zwischen 1907 und 1911 erbaut und ist seitdem Sitz der städtischen Verwaltung. Markant sind seine asymmetrisch gestaltete Hauptfront im Jugenstil und der hohe, dem Campanile in Venedig ähnelnde Turm, das Wahrzeichen Kiels. In dem … 
Details zu Altes Rathaus Kiel
24103 Kiel
Der Stadtteil Altona gehört erst seit 1937 zur Hansestadt Hamburg und gab kurze Zeit später seine Selbstständigkeit als Stadt auf. Das heutige Stadtbild ist sehr vielseitig und hat sowohl schöne als auch weniger … 
Details zu Altona
22765 Hamburg
Kleine Grünanlage auf dem nördlichen Geesthang über der Elbe mit freiem Blick auf das gegenüberliegende Ufer. Fast wie an eine Steilküste tritt man an den Abgrund, aus dem zwar nicht die Weiten des Meeres, aber dennoch die … 
Details zu Altonaer Balkon
auch entlang Palmaille 22767 Altona
Die städtebauliche und architektonische Entfaltung einer neuen Identität Altonas mit Rathaus, Platz und Bahnhof bezog die Errichtung eines Altonaer Museums ein. Zwischen 1889-1901 wurde es errichtet, wobei von dem prächtigen … 
Details zu Altonaer Museum, Norddeutsches Landesmuseum
22765 Hamburg
1896-98 im Stil der Neorenaissance erbaut, war das Rathaus ursprünglich Teil eines Bahnhofes. Die vier Flügel werden durch Dreiecksgiebel betont. Das Giebelfeld über dem Haupteingang im nördlichen Flügel schmückt eine allegorische Darstellung … 
Details zu Altonaer Rathaus
22765 Hamburg
Nördlich von Bahrenfeld wurde 1918 der 153 Hektar große Volkspark angelegt. Er ist leicht hügelig und sehr urwüchsig. Vom höchsten Punkt, der Birkenhöhe, hat man einen schönen Ausblick. Im Nordwesten des Parks … 
Details zu Altonaer Volkspark
22525 Hamburg
1873-78 wurde das Gerichtsgebäude, das jetzt das Amtsgericht beherbergt, gebaut; es zeigt die Berliner Schule des auf Schinkel zurückgehenden Backstein-Rundstils, sprechender Ausdruck für die Zugehörigkeit Altonas zu Preußen. 1904-07 wurde ein … 
Details zu Amtsgericht Hamburg-Altona
22765 Hamburg
Hinter der neogotischen Backsteinmauer verbergen sich über zwei Ebenen der Altarraum und der Gemeindesaal. Das eigenwillige Gebäude ist der letztendlich glückliche Ausgang einer Brandkatastrophe 1977. Statt eines Abrisses oder eines … 
Details zu Apostelkirche Eimsbüttel
20257 Hamburg
Das 75 Meter hohe, komplett verglaste Hauptgebäude der Asklepios Klinik Altona (früher Allgemeines Krankenhauses Altona) liegt nahe der Autobahnanschlussstelle Hamburg Othmarschen und bietet aus den oberen Stockwerken und von seinem Dach … 
Details zu Asklepios Klinik Altona
22763 Hamburg
Im Dezember 2005 ist das AK Barmbek in die neuen Gebäude der Asklepios Klinik Barmek gezogen. Das neue Krankenhaus ist eine Symbiose aus Funktion, Technik und Architektur. Die Innenräume sind modern und patientenfreundlich gestaltet. Mit … 
Details zu Asklepios Klinik Barmbek
22291 Hamburg
Der Baakenhafen ist ein Hafenbecken in Hamburg und gleichzeitig Namensgeber des umliegenden Teilquartiers der Hamburger HafenCity. 
Details zu Baakenhafen
20457 Hamburg
Der Bahnhof Hamburg-Altona ist ein Kopfbahnhof der Eisenbahn in Hamburg und ein bedeutender Knotenpunkt für den Fern-, Regional- und S-Bahn-Verkehr. Mit täglich bis zu 100.000 Reisenden gehört er zu den Bahnhöfen der zweithöchsten … 
Details zu Bahnhof Altona
22765 Hamburg
Bahrenfeld besitzt viele Gewerbe- und Verkehrsflächen, doch ist Bahrenfeld mit rund 40 % Grünfläche der "grünste" Stadtteil Hamburgs; es gibt hier viele kleine Parks, Friedhöfe und den Altonaer Volkspark (als eigenständiges Motiv im … 
Details zu Bahrenfeld
Gasstraße 22761 Hamburg
Port of Dreams– Auswandererwelt BallinStadt ist ein Gemeinschaftsprojekt der Freien und Hansestadt Hamburg und der Leisure Work Group GmbH.Hundert Jahre nachdem Albert Ballin die "Auswandererstadt" für europäische … 
Details zu BallinStadt
20359 Hamburg
Die Barclaycard Arena Hamburg ist eine der modernsten Multifunktionsarenen Europas. Je nach Aufbau des Innenraums und des Bühnenbereichs fasst sie zwischen 12.000 und 16.000 Besucher. Das Gebäude ist viergeschossig angelegt. Im "ersten OG" … 
Details zu Barclaycard Arena
22525 Hamburg
Der Stadtteil Barmbek ist als Industrie- und Arbeiterviertel bekannt. Mit dem Ausbau des Freihafens und der Ansiedlung von industriellen Betrieben erlangte das Viertel Ende des 19. Jahrhunderts einen regelrechten Bevölkerungsboom. Heute ist es ein … 
Details zu Barmbek
22305 Hamburg
Der U-Bahnhof Baumwall ist ein Hochbahnhof mit Blick auf den Hafen und direkter Verbindung zum modernen Bürohaus vom Gruner&Jahr Verlag. 
Details zu Baumwall U-Bahnhof
20459 Hamburg
Der Garten - seit 1939 als öffentliche Grünanlage Baurs Park - erstreckt sich mit seinen von Baumgruppen gesäumten Rasenflächen den Elbhang hinunter. Er wurde 1802-1815 nach Entwürfen des französischen Architekten Joseph Rammée für den … 
Details zu Baurs Park
Blankenese 22587 Hamburg
Urbanes und maritimes Ambiente zwischen Vergnügungspflaster und Welthafen: Auf dem ehemaligen Gelände der Bavaria-Brauerei (ASTRA) oberhalb der Landungsbrücken zwischen Davidstraße, Hopfenstraße, Zirkusweg und Bernhard-Nocht-Straße ist ein … 
Details zu Bavaria Quartier St. Pauli
20359 Hamburg
Alles, was eine Großstadt an Wohnwelten zu bieten hat, gibt es in Bergedorf. Von Geschosswohnungen und Hochhaussiedlungen über Einzelhaussiedlungen bis hin zum Bergedorfer Villenviertel findet man hier ein breites architektonisches Spektrum. … 
Details zu Bergedorf
Hamburg
Das Schloß ist an der Bille in einer Parkanlage gelegen, umschlossen von Resten hoher Erdwälle und breiter Burggräben. Es ist die einzige aus dem Mittelalter erhaltene Burg auf dem Gebiet des Stadtstaates Hamburg. Das Schloß geht auf die 1212 … 
Details zu Bergedorfer Schloß
21029 Hamburg
Das Gebäude der Kulturwissenschaftlichen Bibliothek Warburg wurde 1925-26 von Gerhard Langmaack unter Mitwirkung von Fritz Schumacher errichtet. Besonders interessant ist der ovale, in den Garten reichende Lesesaal. Hier wurde die erste Tagesschau … 
Details zu Bibliothek Warburg-Haus
20249 Hamburg
An der Abzweigung zum Assmannkanal liegt dieses idyllische Lokal, zu dem auch ein Bootsverleih und ein ganzjährig geöffnetes Weinbistro gehören. Der Familienbetrieb wurde vom ADFC zum zweitschönsten Biergarten Deutschlands gekürt. 
Details zu Biergarten "Zum Anleger"
21107 Hamburg
Am Ende der Elbchaussee liegt Blankenese, ein altes Fischerdorf, malerisch verstreut am steil abfallenden Elbufer. Zahlreiche Villen, Landhäuser und Parks umgeben den historischen Ortskern des schönsten und teuersten Hamburger Vororts. Über dem … 
Details zu Blankenese
Hamburg
Der Botanische Garten ist westlich der Esplanade 1821 gegründet worden. In seinem Bereich sind die ursprünglichen Geländeverhältnisse des Walles und ein Stück des Stadtgrabens am besten erhalten geblieben. Mit dem alten … 
Details zu Botanischer Garten Flottbek
22609 Hamburg
Das aufwendig sanierte Brahms Kontor gehört zu den beeindruckenden Zeugnissen expressionistischer Baukultur in der Hansestadt. Mit seinem gradlinigen Stil ist das Backsteingebäude Symbol für hanseatische Kontorhaustradition. In seiner … 
Details zu Brahms Kontor
20355 Hamburg
Das Brahms-Museum befindet sich in einem der wenigen erhaltenen Barockhäuser aus dem 18. Jahrhundert, in der Hamburger Neustadt, in unmittelbarer Nähe der Laeiszhalle und des Großneumarktes.Es stellt Schriftstücke, Musikalien, Fotos, … 
Details zu Brahms-Museum Hamburg
20355 Hamburg
Das Brodtner Steilufer ist ein typische Norddeutsche Steilküste. Sie ist ein Naturschutzgebiet und auf Ihr gibt es ein Teilstück Wald und Felder, so wie einen Golfclub. Das Brodtner Steilufer erstreckt sich von Niendorf bis nach Travemünde. Die … 
Details zu Brodtener Steilufer
23570 Lübeck
Die Speicherstadt, Hamburgs einzigartiger Lagerhaus Komplex, ist durch eine Vielzahl von Brücken über die Kanäle und Fleete gekennzeichnet. Schmiedeeiserne Jugendstil-Brückengeländer wechseln sich mit modernen Stahl- und Holzkonstruktionen ab, … 
Details zu Brücken in der Speicherstadt
20457 Hamburg
Die Bucerius Law School ist die erste private Hochschule für Rechtswissenschaft in Deutschland. Sie wurde im Jahr 2000 von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius gegründet. Das Gebäude der Law School wurde Anfang des 20. Jahrhunderts … 
Details zu Bucerius Law School - gemeinnützige GmbH
20355 Hamburg
Die Cap San Diego ist das letzte noch erhaltene Schiff einer Serie von sechs Schnellgutfrachtern, die in den Jahren 1961 und 1962 auf Werften in Hamburg und Kiel für die Hamburg-Südamerikanische Dampfschiffgesellschaft Eggert & Amsinck … 
Details zu Cap San Diego
20459 Hamburg
Am Charlotte-Paulsen-Gymnasium in Hamburger Stadtteil Wandsbek werden derzeit circa 1000 Schüler unterrichtet. Das Hauptgebäude, ein Backsteinbau aus dem frühen 20. Jahrhundert verfügt über eine Eingangshalle, … 
Details zu Charlotte-Paulsen-Gymnasium
22041 Hamburg
Wie ein Schiffsbug wirkt das architektonische Hauptwerk des Expressionismus durch seine spitzwinkelige Fassadenzusammenführung. Auf 5.000 qm Grundfläche erhebt sich der 10-stöckige Bau aus braunviolettem Backstein im Kontorhausviertel … 
Details zu Chilehaus
20095 Hamburg
Die architektonische Vielfalt macht die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) zu einem attraktiven Drehort. Von holzverkleideten Hörsälen, authentischen sechziger Jahre-Bauten bis hin zum modern ausgestatteten Audimax bietet die … 
Details zu Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
24118 Kiel
1882-1886 wurde das Backsteingebäude im neogotischen Stil errichtet (Johannes Otzen). Der markante Turm ist eingefasst von 4 kleinen Nebentürmchen. Während des 2. Weltkrieges wurde die Kirche bis auf den Turm und das Portal schwer beschädigt. … 
Details zu Christuskirche
20259 Hamburg
„Mehr als Kino“ – das ist das Versprechen von CinemaxX. Dabei glänzen alle 29 CinemaxX Kinos hochmoderner 4K-Bildtechnik und einem ausgefeilten Soundsystem – so auch das CinemaxX Hamburg-Dammtor. In diesem großen Premierenkino in zentraler … 
Details zu CinemaxX
20354 Hamburg
Ende der 50er Jahre wurde von dem damaligen Hamburger Oberbaudirektor Werner Hebebrand ein Konzept für eine Bürostadt entwickelt. Es war zu jener Zeit eines der größten und anspruchvollsten städtebaulichen Projekte Europas. Die City Nord hat … 
Details zu City Nord
22297 Hamburg
Der City Sporthafen zwischen Baumwall und Kehrwiederspitze bietet als Drehort einige der schönsten typisch Hamburgischen Ansichten. Die Bootsstege und Liegeplätze haben durch ihre zentrale City-Lage und die direkte optische Anbindung zu … 
Details zu City Sporthafen
20459 Hamburg
Die Colonnaden sind eine der ältesten Fußgängerzonen Hamburgs und versprühen mit ihren Arkadengängen italienisches Flair. Bereits seit 1974 ist die prächtige Straße Fußgängern vorbehalten und … 
Details zu Colonnaden
20354 Hamburg
Es war 1735, als die Handelskammer die Commerzbibliothek mit dem Ziel gründete, die für die Aus- und Fortbildung der Kaufleute notwendige Literatur zu sammeln und öffentlich zugänglich zu machen. Auf diese Weise entstand im Laufe der … 
Details zu Commerzbibliothek
20457 Hamburg
Der Dammtorbahnhof wurde 1903, wie seine Berliner Vorbilder Friedrichstraße und Alexanderplatz, als Hochbahn konzipiert. Über zwei breite Werksteinfassaden mit schönem Jugendstildekor wölbt sich die kunstvolle Stahl- und Glaskonstruktion des … 
Details zu Dammtorbahnhof
20354 Hamburg
Die Deichstraße gehört zu den liebevoll restaurierten und gepflegten Milieu-Inseln der Hansestadt.Die alten Kaufmannsgebäude, die einst Wohn- und Speicherhäuser zugleich waren, werden auch heute noch wirtschaftlich genutzt. Ihre Arbeitsseite … 
Details zu Deichstraße
20459 Hamburg
Die Deichtorhallen Hamburg sind eines der größten Ausstellungshäuser für zeitgenössische Kunst und Fotografie in Europa. Die beiden historischen Gebäude - die Halle für aktuelle Kunst und das Haus der Photographie - von 1911/13 bestechen … 
Details zu Deichtorhallen
20095 Hamburg
Das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg ist mit seinen 1.200 Sitzplätzen Deutschlands größtes Sprechtheater und widmet sich einer Theaterkunst auf sehr hohem Niveau. Das klassische Rangtheater zeichnet sich durch eine Vielzahl von Logen, üppigen … 
Details zu Deutsches Schauspielhaus
20099 Hamburg
Der Donnerspark (Bereich Elbchaussee 75) geht auf einen seit dem 17. Jahrhundert bestehenden bürgerlichen Landsitz zurück, den seit 1820 der Altonaer Kaufmann Conrad Hinrich Donner besaß. 
Details zu Donners Park - Altona
22763 Hamburg
Ein mit Wald bestandenes Steilufer zwischen Kiel und Eckernförde.Die Düne bei Noer ist ein seit 1981 ausgewiesenes Naturschutzgebiet mit einer Größe von 47 Hektar. Es befindet sich an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste nordöstlich von … 
Details zu Düne bei Noer
24214 Noer
Das Edelfettwerk ist eine alte Fabrik in Hamburg, in der seit den 30'er Jahren Edelfette hergestellt worden sind. Die Produktion wurde stillgelegt und somit der Weg für die Zukunft frei für eine Eventlocation.Alte Fabrikanlagen wurden … 
Details zu Edelfettwerk
22525 Hamburg
Die ehemalige Frauenklinik in der Finkenau beherbergt inzwischen die HMS - Hamburg Media School, sowie den Studienschwerpunkt Film der HfbK - Hochschule für bildende Künste und ebenso die HAW Fakultät Design, Medien und Information DMI mit einem … 
Details zu Ehemalige Frauenklinik Finkenau
22081 Hamburg
Ende des 18. Jahrhunderts pflanzte der Wandsbeker Lederfabrikant Lucas Luettkens zahlreiche Eichen, um deren Rinde für die Gerberlohe zu gebrauchen. 1870 schuf dann dessen Enkel Caspar Oscar Luettkens daraus den heutigen Eichtalpark. Entlang der … 
Details zu Eichtalpark
22041 Hamburg
Zum Schutz vor Sturmfluten sind die schiffbaren Flüsse im Bereich der Nordsee und der Unterelbe durch Sperrwerke gesichert. Das bedeutendste Bauwerk dieser Art ist das Eidersperrwerk. Über den Damm führt eine Straße nach St.Peter-Ording. 
Details zu Eidersperrwerk
25764 Wesselburenerkoog
Eimsbüttel ist der passende Stadtteil für Menschen, die von allem etwas brauchen. Obwohl Eimbsbüttel zu den dicht bebautesten Stadtteilen Hamburgs gehört, hat er viel Charme durch grüne Straßen und alte Häuser. Viele junge Leute und Familien … 
Details zu Eimsbüttel
20255 Hamburg
Alte Klappbrücke, Straßenverkehr und Eisenbahn benutzen die gleiche Fahrspur 
Details zu Eisenbahnbrücke Lindaunis
24392 Boren
Mit Hamburger Elbbrücken werden mehrere voneinander unabhängige Brückenbauwerke bezeichnet, die in Hamburg den Fluss Elbe überqueren. Im engeren Sinn werden insbesondere mehrere zueinander parallel verlaufende Eisenbahn- und Straßenbrücken als … 
Details zu Elbbrücken
20539 Hamburg
Am westlichsten Punkt der HafenCity steht das im Januar 2017 eröffnete Konzerthaus Elbphilharmonie Hamburg. Der bereits seit den 60er Jahren existierende puristische Backsteinbau des Kaispeichers A dient dabei als Unterkonstruktion für … 
Details zu Elbphilharmonie Hamburg
20457 Hamburg
Die sechstgrößte Stadt in Schleswig-Holstein liegt ca. 30 Kilometer nördlich von Hamburg. 
Details zu Elmshorn Impressionen
25335 Elmshorn
Hinter der Ernst-August-Schleuse beginnt mit dem gleichnamigen Kanal, einem ehemaligen Elbarm, eine romantische, den meisten Hamburgern unbekannte Welt. Er wurde 1852 zur Entwässerung der Marsch gebaut und lange für die Industrie genutzt. Heute … 
Details zu Ernst-August-Kanal
21107 Hamburg
Die 26 Millionen Euro teure Ernst-August-Schleuse am Klütjenfelder Hafen wurde im Oktober 2011 fertiggestellt. Sie ersetzt einen wesentlich größeren (nicht erhaltenen) Vorgängerbau aus dem Jahre 1861 und dient dem Hochwasserschutz und dem … 
Details zu Ernst-August-Schleuse
21107 Hamburg
Die Europapassage öffnete am 5.Oktober 2006 ihre Türen. Sie liegt zwischen der Mönckebergstraße und dem Ballindamm. Der Architekt Hadi Teherani hat die Passage entworfen und um sie bauen zu können, wurden mehrere … 
Details zu Europapassage
20095 Hamburg
Fabrik der Künste ist eine Event-Location inmitten des Industriegebietes Hamm-Süd, 3 km vom Hauptbahnhof entfernt. Die alten Lagerräume einer Seilerei wurden 2007 aufwendig und designorientiert umgebaut. Diese so entstandene Location ist … 
Details zu Fabrik der Künste
20537 Hamburg
Schöner Sandstrand vor den Toren Kiels mit Dünen und Leuchtturm. Ein Parkplatz befindet sich in 300 Meter Entfernung. Vom Strand lassen sich die großen Container- und Kreuzfahrtschiffe gut beobachten. 
Details zu Falkensteiner Strand
24159 Kiel-Friedrichsort
Die Fehmarnsundbrücke verbindet Schleswig-Holsteins Festland mit der Ostseeinsel Fehmarn. Sie ist knapp einen Kilometer lang und eine kombinierte PKW- und Eisenbahnbrücke.Seit 1999 steht sie unter Denkmalschutz und gilt als Wahrzeichen der Insel … 
Details zu Fehmarnsundbrücke
23775 Großenbrode
Foto: Hendrik Schomburg.Natur pur und kontrastreiches Hinterland mitten im Hamburger Hafen zwischen Waltershof und Finkenwerder. Im Hintergrund ist eine große Logistikanlage für Containerumschlag zu sehen. 
Details zu Finkenwerder Hafengebiet
21129 Hamburg
Nach dem Vorbild altrömischer Markthallen 1896 wie eine Basilika erbaut, zählt die Altonaer Fischauktionshalle mit ihrer filigranen Architektur auch heute noch zu den Wahrzeichen der Stadt Hamburg. Industriell anmutend und mit rauem Charme … 
Details zu Fischauktionshalle
22767 Hamburg
Alter Stadtteil Schleswigs direkt an der Schlei. 
Details zu Fischersiedlung Holm in Schleswig
24837 Schleswig
Auf dem St. Pauli-Fischmarkt, einer breiten, baumbestandenen Klinkerpromenade direkt an der Elbe, findet jeden Sonntag von 6-10 Uhr der "Fischmarkt" statt. Vor der Kulisse des morgendlichen Hafens, auf historischem Kopfsteinpflaster und unter … 
Details zu Fischmarkt Hamburg-Altona
Fischmarkt 20359 Hamburg
Seit 1911 räuchert die Familie Föh ihren Fisch in der Aalräucherei, die mit ihren Backstein-Schornsteinen mit der Aufschrift A-A-L weithin sichtbar ist. Hier wird vom Aal bis zum Stremellachs alles verarbeitet. Dazu werden die fünf alten … 
Details zu Fischräucherei "Föh"
24376 Kappeln
Die Fleetinsel befindet sich im Grenzbereich zwischen Altstadt und neuer Neustadt zwischen Herrengraben- und Alterfleet. Stadthausbrücke und Baumwall. Mehrere Brücken verbinden sie mit der Umgebung. Wenige Speicher- und Kontorhäuser … 
Details zu Fleetinsel
20459 Hamburg
Flugzeug Flugsimulator Aerotask Professioneller Flugsimulator A320 mit detailgetreuem Cockpit und Kabine mit 10 Sitzplätzen. Der Flugsimulator in Hamburg ist besonders detailgetreu. Alle Instrumente, Funktionen und Geräusche sind wie im echten … 
Details zu Flugzeug Flugsimulator Aerotask
22529 Hamburg
Große Familiengräber der Sinti und Roma. 
Details zu Friedhof Diebsteich
22761 Hamburg
Der 1814 gegründete Friedhof Nienstedten ist einer der ältesten noch betriebenen Friedhöfe Hamburgs. In den 1970er Jahren wurde damit begonnen, historische Grabsteine von aufgegebenen Gräbern vor der Zerstörung zu bewahren. So entstand die … 
Details zu Friedhof Nienstedten
22609 Hamburg
Der wegen seiner Schönheit und vielseitigen Vegetation international bekannte Parkfriedhof Ohlsdorf liegt im Norden der Stadt. Er wurde vor gut einem Jahrhundert eröffnet und ist mit einer Fläche von 400 ha einer der … 
Details zu Friedhof Ohlsdorf
22337 Hamburg
Der Friedhof Öjendorf ist der jüngste der drei Hauptfriedhöfe Hamburgs. Seine Gestaltung als Parkfriedhof ließ ihn nach dem 2. Weltkrieg zu einem städtischen Freiraum heranwachsen. 1966 wurde der Park eröffnet. Er wurde als Parkfriedhof … 
Details zu Friedhof Öjendorf
22119 Hamburg
Friedrichstadt wurde 1621 von Holländern am Zusammenfluß von Treene und Eider erbaut. Das Stadtbild mit vier umfassenden und einem querteilenden Sielzug ist weitgehend noch im ursprünglichen Zustand erhalten. 
Details zu Friedrichstadt
25840 Friedrichstadt
ca. 300 Jahre altes Friesenhaus. Norddeutsches Langhaus mit Reetdach. Roter Ziegelbau. Kachelstube mit Delfter Kacheln ausgestattet. 
Details zu Friesenhaus mit Kachelstube und Reetdach
25832 Katingsiel
Der Fußgängertunnel in Rendsburg unterquert in knapp 22 Meter Tiefe den Nord-Ostsee-Kanal. Erbaut 1962 - 1964. 
Details zu Fußgängertunnel Nord-Ostsee Kanal in Rendsburg
24768 Rendsburg
Das türkisgrüne Gebäude der Harburger Polizei beheimatet die Wasserschutzpolizei WSPK 3 und steht auch als Motiv zur Verfügung, sofern der laufende Arbeitsbetrieb nicht zu sehr behindert wird. 
Details zu Gebäude WSPK 3
21079 Hamburg
Das Johanneum ist die älteste und traditionsreichste höhere Schule Hamburgs. Sie wurde 1529 von Johannes Bugenhagen, dem Reformator Hamburgs, gegründet. Untergebracht war sie zunächst im ehemaligen St. Johannes-Kloster (heute Rathausmarkt). Im … 
Details zu Gelehrtenschule des Johanneums
22301 Hamburg
Das Grindelviertel liegt zentral im Stadtteil Hamburg-Rotherbaum und gehört zum Bezirk Eimsbüttel. Geprägt wird dieses Quartier nicht nur optisch durch die Universität Hamburg, insbesondere durch den Campus und das historische Hauptgebäude in … 
Details zu Grindelviertel
20357 Hamburg
Die Große Freiheit bildet zusammen mit der Reeperbahn die bekannteste sündige Meile der Welt. Neonfassaden, käuflicher Sex, Table Dance Bars, Music Clubs und Erotik Shops prägen den Kiez im Stadtteil St. Pauli. 
Details zu Große Freiheit Ecke Reeperbahn
Ecke Reeperbahn 20359 Hamburg
In Altona zwischen Max-Bauer-Allee und Museumstraße liegt der Platz der Republik. Die Grünanlage bildet eine Achse zwischen dem Altonaer Rathaus im Süden und dem Altonaer Bahnhof im Norden, wobei das Hochhaus der Deutschen Bank im Norden einen … 
Details zu Grünanlage Platz der Republik
22765 Hamburg
Inmitten eines 980 Hektar großen Anwesens südöstlich von Eckernförde steht das imposante Herrenhaus von 1728. Es wurde im Laufe der Jahrhunderte mehrmals umgebaut. Der heutige neobarocke Stil entstand von 1905 bis 1910. Der … 
Details zu Gut Altenhof
Gutsverwaltung Altenhof 24340 Altenhof
Das Gut wurde zwischen 1907 und 1910 in Rotklinkerfassade erbaut und als bäuerliches Anwesen genutzt. Angelegt ist es in U-Form mit dem zurückgelegenen Wohnhaus und zu beiden Seiten jeweils die Stallungen, gesäumt von einer Allee alter Kopflinden … 
Details zu Gut Gribbohm
25596 Gribbohm
Nur drei Kilometer von Eckernförde entfernt liegt das Gut Hemmelmark in Barkelsby. Das Gut diente ab 1894 dem Prinzen Heinrich von Preußen als Landsitz. Er ließ das Herrenhaus im englischen Landhausstil erbauen. Heute ist das Gut in Privatbesitz … 
Details zu Gut Hemmelmark
24360 Barkelsby
Gut Knoop wurde 1322 erstmals urkundlich erwähnt. Das Herrenhaus wurde in den Jahren 1795 bis 1800 im klassizistischen Stil durch Heinrich Graf Baudissin erbaut. Architekt war der Däne Axel Bundsen. Ein besonders Merkmal des Gebäudes ist der … 
Details zu Gut Knoop
24161 Altenholz
Auf der Grundlage einer mittelalterlichen Wasserburg erhebt sich in doppeltem Hausgraben das dreigeschossige Herrenhaus. Es befindet sich in der Nähe von Eckernförde. 
Details zu Gut Ludwigsburg
24369 Waabs
Gut Projensdorf bei Kiel liegt unmittelbar südlich der Einmündung des alten Eiderkanals in den Nord-Ostsee-Kanal. Der Gutshof wurde im 17. Jahrhundert erstmals erwähnt und befindet sich heute in dritter Generation in Familienbesitz.Das jetzige … 
Details zu Gut Projensdorf
24161 Altenholz
Stilvoller Landsitz zwischen Schlei und Ostsee mit fünf Gästezimmern. Das in Teilen über 250 jahre alte Gebäude liegt an einem dicht bewachsenen Bachlauf auf einer Anhöhe und prägt das Landschaftsbild. Neben den Gästezimmern gibt es noch eine … 
Details zu Gut Rosenduft & Kochlust
24364 Glasholz
Das Gut Saxtorf stammt aus dem 16. Jahrhundert und liegt zwischen Rieseby und Loose in der Region Schwansen. Vielen von Ihnen ist das Gut Saxtorf vielleicht noch aus der NDR-Produktion "Ein Kriegsende" nach einer Erzählung von Siegfried … 
Details zu Gut Saxtorf
24340 Eckernförde
Ostholstein Das Herrenhaus und der angrenzende historische Gutshof sind von einem Wassergraben umgeben, über den 2 alte steinerne Brücken führen. Von beiden Seiten betritt man den Gutshof durch ein Torhaus. Die Gutsbauten, die den großen, mit … 
Details zu Gut Sierhagen
23730 Sierhagen
Das in der wunderschönen holsteinischen Schweiz gelegene Gut Wahlstorf ist eines der ältesten in Schleswig-Holstein und ein selten gut erhaltenes Beispiel für eine Gutsanlage aus dem 16. Jahrhundert. Mit seinem spätmittelalterlichen Baustil ist … 
Details zu Gut Wahlstorf
24211 Wahlstorf
Das Herrenhaus ist von 1642, das Kavaliershaus von 1727 Einige Wirtschaftsgebäude und einige Flächen des Gutes werden vom Golfclub Segeberg genutzt. 
Details zu Gut Wensin
23827 Wensin
Der Gänsemarkt liegt mitten in Hamburgs City und ist als Treffpunkt und Anlaufstelle beliebt. Über den Platz werden die Colonnaden und die Gänsemarktpassage mit dem Jungfernstieg und den Einkaufsstrassen in Richtung Rathaus verbunden. In der … 
Details zu Gänsemarkt
20354 Hamburg
Im Jahre 1890 gegründet, ist H.D. Cotterell ein klassischer Quartiersmannbetrieb, d.h. hier werden keine Waren gekauft oder gehandelt, sondern sie werden gelagert, gewogen, begutachtet, geschützt und gepflegt. Das Gelände am Ellerholzdamm besteht … 
Details zu H. D. Cotterell
20457 Hamburg
Deutschlands einziger Erlebnispark mit mehreren Themenwelten und Fahrattraktionen am Meer. Öffnungszeiten in der Regel von April bis Oktober. Weitere aktuelle Fotos unter: www.hansapark.de / Rubrik Presse 
Details zu HANSA-PARK
23730 Sierksdorf
Der Campus der Fachhochschule Bergedorf gehört zur Hochschule für Angewandte Wissenschaften (früher Fachhochschule Hamburg), die 13 Fachbereiche in sich vereint und sich durch besondere Anwendungsorientierung auszeichnet. Foyer und Eingangshallen … 
Details zu HAW - Fakultät Life Science
21033 Hamburg
Der Hafen liegt schleiaufwärts von Olpenitz und Maasholm.Neben vielen Fischerbooten liegen im Museumshafen auch alte Traditionssegler. 
Details zu Hafen in Kappeln
24376 Kappeln
Mit der Entwicklung der HafenCity entlang der Elbe setzt Hamburg mindestens europaweit neue Maßstäbe: Auf einer Fläche von 157 ha entsteht bis ca. 2025 ein lebendiges und dichtes Stadtmilieu mit maritimem Flair, das Arbeiten, Wohnen, … 
Details zu HafenCity
20457 Hamburg
Im Hafenmuseum Hamburg kann die Geschichte des Hafens und seine unverwechselbare Atmosphäre erlebt werden. An einer der letzten, erhaltenen Kai-Anlagen reihen sich historische Kräne und Schiffe. Im Schuppen 50A lagern Exponate, die von … 
Details zu Hafenmuseum
20457 Hamburg
Die Marina Sonwik in Flensburg ist ein in Deutschland einzigartiges Projekt, in dem Tradition mit Innovation, Urbanes mit maritim-Freizeitorientiertem, Alltag und Passion miteinander verbunden wurden. In unmittelbarer Nähe zur Flensburger … 
Details zu Hafensiedlung Sonwik
24944 Flensburg
Der Graswarder ist eine langgestreckte Halbinsel in der Nähe von Heiligenhafen an der Ostsee. Hier stehen einige malerische Fachwerk- oder Holzhäuser direkt am Strand, die größtenteils für touristische Zwecke genutzt werden. 
Details zu Halbinsel Graswarder
23774 Heiligenhafen
Austellungshalle an der Hamburger "Kunstmeile" 
Details zu Halle K
20095 Hamburg
Die Hallig liegt in der Schutzzone 1 im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und ist für Besucher entweder mit der Kutsche oder zu Fuß mittels geführter Wattwanderung zu erreichen. Auf der einzigen dort befindlichen Warft … 
Details zu Hallig Südfall
25849 Pellworm
Der Flughafen wurde 1911 für Luftschiffe angelegt, 1926-28 ist der Kern der weitläufigen Anlage entstanden. Seit Mai 2005 sind zwei moderne Terminals - Terminal 1 und 2 - in Betrieb und es stehen mehrere Parkhäuser zur Verfügung. … 
Details zu Hamburg Airport
22335 Hamburg
Mit der Errichtung des Hamburg Cruise Centers in der HafenCity wurde ein innenstadtnahes Kreuzfahrtterminal geschaffen, das im April 2004 die ersten Reisenden in Empfang nehmen konnte und 2006 um eine weitere Abfertigungshalle erweitert wurde. Das … 
Details zu Hamburg Cruise Center HafenCity
20457 Hamburg
Das Hamburg Dungeon steht für interaktive Shows mit professionellen Schauspielern, Live-Entertainment, über 600 Jahre Hamburger Geschichte und grausigen Spaß. Die einzigartige Freizeitattraktion in Hamburgs Speicherstadt hat aber … 
Details zu Hamburg Dungeon
20457 Hamburg
Das Hamburg Marriott Hotel liegt absolut zentral in Hamburgs Innenstadt, ganz in der Nähe der Einkaufspassagen Gänsemarkt und Hanseviertel. Das elegante Haus hat 278 Zimmer (davon 44 Executive Rooms und 22 Studios) und 8 Suiten. Der … 
Details zu Hamburg Marriott Hotel
20354 Hamburg
Hamburg MesseDie Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC) organisiert nationale und internationale Messen und Kongresse im Herzen der Hansestadt. Darüber hinaus ist sie als Durchführungsgesellschaft unter anderem für den HAFENGEBURTSTAG … 
Details zu Hamburg Messe
20357 Hamburg
Das traditionelle Hamburger Volksfest "Dom" findet dreimal im Jahr auf dem Heiligengeistfeld statt. Der Name geht zurück auf einen mittelalterlichen Weihnachtsmarkt, der beim St.-Marien-Dom abgehalten wurde. Ein Riesenrad, nostalgische Karussells … 
Details zu Hamburger Dom
20359 Hamburg
1869 wurde der Backstein-„Altbau“ der Kunsthalle errichtet, der „Neubau“ erfolgte in den Jahren 1914-1921. Die Hamburger Kunsthalle ist eine der großen Gemäldegalerien mit bedeutenden Bildern der europäischen Kunstgeschichte vom … 
Details zu Hamburger Kunsthalle & Galerie der Gegenwart
20095 Hamburg
Das mächtige Hamburger Rathaus entstand gegen Ende des 19. Jahrhunderts im Stil der nordischen Renaissance. Am Dekor der Fassaden und an der reichhaltigen Ausstattung des Inneren waren Künstler aus ganz Deutschland beteiligt. In dem … 
Details zu Hamburger Rathaus
20095 Hamburg
Seit mehr als neun Jahrzehnten gehört die Hamburgische Schiffbau-Versuchsanstalt zu den führenden Firmen im Bereich der hydrodynamischen Forschung. HSVA hat entscheidend die Entwicklung von Technologien, neuen Methoden, Standardisierungen und … 
Details zu Hamburgische Schiffbau - Versuchsanstalt
22305 Hamburg
Die Hammerbrookschleuse ist Teil des Kanalsystems, das nach dem Großen Brand 1842 zur Stadterweiterung im Marschgebiet "Hammerbrook" angelegt wurde. Sie wurde 1844-47 von Johann Maack gebaut, dessen Schleusen- und Brückenentwürfe (z.B. … 
Details zu Hammerbrook-Schleuse
20097 Hamburg
Die Hamburger Handelskammer am Adolphsplatz ist über zwei Seitenflügel mit der Rückfront des Rathauses verbunden. Der spätklassizistische Bau von 1841 wurde mit Anbauten bis in die heutige Zeit häufig verändert. Fünf Portalbögen mit Säulen … 
Details zu Handelskammer Hamburg
20457 Hamburg
Erbaut wurde die Handwerkskammer 1912-15 von dem Städtebauer und Architekten Fritz Schuhmacher. Viele Räume und Säle mit einer Kapazität für 10-400 Personen sowie das Restaurant sind fast im Originalzustand erhalten.Das … 
Details zu Handwerkskammer
20355 Hamburg
Modernes Versicherungsgebäude mit großem, glasüberdachtem Atrium, angebaut an das historische "Haus Wedelz", in dem sich ein sehr schöner Salon aus der Jahrhundertwende mit Stuck und Schmuckornamenten befindet. 
Details zu Hanse Merkur Versicherung
20354 Hamburg
Den Sievekingplatz dominiert der historische Kuppelbau des Hanseatischen Oberlandesgerichtes (1907-12). Eingerahmt wird es von dem Ziviljustizgebäude und dem Strafjustizbau aus rötlichem Stein. Das Ensemble der drei … 
Details zu Hanseatisches Oberlandesgericht
20355 Hamburg
Lübeck ist hinter Kiel die zweitgrößte Stadt in Schleswig-Holstein. Die historische Altstadt ist anerkanntes Unesco Weltkulturerbe.Der Lübecker Hafen ist der größte deutsche Ostseehafen und verbindet Lübeck mit Skandinavien, Russland und dem … 
Details zu Hansestadt Lübeck
23552 Lübeck
Die zahlreichen Einkaufspassagen unterschiedlichsten Charakters prägen den Hamburger Innenstadtbereich. Das Hanseviertel ist die größte und typischste Passage der 80er Jahre. Von einem gläsernen Tonnendach überspannt, bietet sie, in einem 200 m … 
Details zu Hanseviertel
20354 Hamburg
Der Harburger Binnenhafen ist von der Tide unabhängig und birgt einige interessante Motive. Neben dem Überwinterungshafen ist das Yachtzentrum Hamburg hier angesiedelt, sowie die Schiffseichstation Heimdall, das Vereinshaus des Clipper e.V. und … 
Details zu Harburger Binnenhafen
21079 Hamburg
Der 1899-1906 entstandene Hauptbahnhof besteht aus einer Glas-Eisen-Halle, die den im Wallgraben verlaufenden Bahnkörper überwölbt. Das nördlichste Joch der Halle ist als Wandelhalle ausgeschieden, die in eine zweigeschossige Ladenpassage … 
Details zu Hauptbahnhof Hamburg - Zusatz Gleisbereich
Hamburg
Der 1899-1906 entstandene Hauptbahnhof besteht aus einer Glas-Eisen-Halle, die den im Wallgraben verlaufenden Bahnkörper überwölbt. Das nördlichste Joch der Halle ist als Wandelhalle ausgeschieden, die in eine zweigeschossige Ladenpassage … 
Details zu Hauptbahnhof Hamburg / Wandelhalle
20095 Hamburg
Der Kieler Hauptbahnhof ist der zweitgrößte Bahnhof in Schleswig-Holstein und Ausgangspunkt von Strecken nach Hamburg, Lübeck, Flensburg und Husum. Er befindet sich direkt an der Kieler Förde nur wenige Meter von den Fähranlegern nach Oslo oder … 
Details zu Hauptbahnhof Kiel
24114 Kiel
Das Kirchenschiff wurde nach 1945 weitgehend originalgetrau im mittelalterlichen Stil wiederhergestellt, der Turm entspricht der modernen Bauweise der 60er Jahre. Zwei Altäre der verschiedenen Gilde-Altäre, die in der Kirche ihren Platz hatten, … 
Details zu Hauptkirche St. Jacobi
/ Ecke Steinstr. 20095 Hamburg
Das Haus der Patriotischen Gesellschaft von 1765 steht an der Stelle des alten Hamburger Rathauses und wurde 1844-47 nach Entwürfen von Theodor Bülau errichtet. Der neugotische Backsteinbau mit Sandsteinmaßwerk an Eingängen und … 
Details zu Haus der Patriotischen Gesellschaft
20457 Hamburg
Gegenüber vom IBA-Dock im Müggenburger Zollhafen befindet sich mit dem „Haus der Projekte-die mügge“ eine Bootswerkstatt, die Jugendliche durch handwerkliche Qualifikationsmaßnahmen an den Arbeitsmarkt heranführen soll. Das ins Wasser … 
Details zu Haus der Projekte - die Mügge
20539 Hamburg
Das Herrenhaus entstand 1697 für die Familie von Blome. Aussen mutet es klassizistisch an, innen ist es reichlich mit Stuck verziert, einiges im Stil des Spätbarrock und Rokoko. 1980 wurde es renoviert und ist seit 1999 im Besitz der Famile … 
Details zu Herrenhaus Seedorf
23823 Berlin
Das Gut Seestermühe befindet sich seit 1751 im Privatbesitz der Familie Kielmansegg und ist mit Abstand der größte landwirtschaftliche Betrieb in der Gegend. Erhalten sind das klassizistische Gutshaus, 1760 umgebaut nach den Plänen des … 
Details zu Herrenhaus Seestermühe
25371 Seestermühe
Anfang des 20.Jh. wurde ein Teil des Kleinen Kiels zugeschüttet. Es entstand das Gelände für den Hiroshima-Park und das Opernhaus. Durch die Lage des eher kleinen Parks am Kleinen Kiel gewinnt er an Weite und Attraktivität. Die teilweise alten, … 
Details zu Hiroshima Park
24103 Kiel
Historische Salzspeicher am Holstentor, heute als Lager für Bekleidungsgeschäfte genutzt, Lagerhaus In den Salzspeichern wurde im Mittelalter das Lüneburger Salz gelagert, bevor es zu den Heringsfangplätzen an der Ostsee transportiert wurde. … 
Details zu Historische Salzspeicher am Holstentor
Lübeck
Haddeby steht für die historische Wikinger-Siedlung Haithabu. Haithabu war in der Wikingerzeit einer der bedeutendsten Siedlungsplätze Nordeuropas. Hier liefen die wichtigsten Fernhandelswege zusammen. Seit dem 1. August 2008 ist das … 
Details zu Historisches Gasthaus "Odin"
24866 Busdorf
B 5 Ostseekanal bei Brunsbüttel. Die Brücke ist über 2800 Meter lang und überquert den Nord-Ostsee-Kanal. Sie verbindet die Kreise Steinburg und Dithmarschen. 
Details zu Hochbrücke Brunsbüttel
Landscheide
Der Naturhochseilgarten befindet sich in der Nähe zum Gut Altenhof bei Eckernförde in einem Buchenwald und besticht durch eine einzigartige und besonderen Atmosphäre. Er bietet Kletterfreudigen im sog. Abenteuerbereich 11 verschiedene Parcours … 
Details zu Hochseilgarten Altenhof
24340 Altenhof
Das Holiday Inn Hamburg ist ein 4- Sterne- Hotel und liegt direkt an den Hamburger- Elbbrücken. Das Hotel ist nahe der Innenstadt und hat eine gute Autobahn- anbindung.Mehr auf: www.hi-hamburg.de 
Details zu Holiday Inn Hamburg & Elb- Residenz Hamburg
20539 Hamburg
Die Holsteinische Schweiz liegt im Osten des Bundeslandes Schleswig-Holstein, umfasst unter anderem den Naturpark Holsteinische Schweiz und zählt zu den wichtigsten Tourismusregionen in Norddeutschland.Sie befindet sich weitgehend in den … 
Details zu Holsteinische Schweiz
24306 Plön
Das Hotel liegt in Lauenburg am hohen Elbufer und hatte seine Glanzzeit in den 60er und 70er Jahren, was auf die Transitstrecke Hamburg-Berlin zurückzuführen war. Heute ist das Hotel mit Restaurant ein beliebtes Ausflugsziel. Es gibt mehrere … 
Details zu Hotel Bellevue
21481 Lauenburg/Elbe
Die großzügige Hotelanlage bietet vielseitige Veranstaltungsräumlichkeiten in den obersten Etagen mit Panoramablick auf den Hafen. Berühmt ist die Cocktailbar "Tower Bar" im Hotelturm. Neben Gastronomieservice wird auch Veranstaltungstechnik … 
Details zu Hotel Hafen Hamburg
20459 Hamburg
Das 4-Sterne-Superior-Hotel - in einzigartiger Insellage mitten im Naturpark Lauenburgische Seen - verfügt über sehr modern ausgestattete 51 Zimmer und Suiten, die alle einen Blick auf den Küchensee oder Ratzeburger See bieten sowie … 
Details zu Hotel Seehof Ratzeburg
23909 Ratzeburg
Das Steigenberger Hotel liegt an der Fleetinsel in Hamburgs City und verfügt über 214 Zimmer, 12 Suiten und 10 Konferenzräume (bis zu 265 qm). Vor dem Restaurant direkt am Alsterfleet gibt es einen eigenen Bootsanleger und das Bistro im … 
Details zu Hotel Steigenberger / Day SPA
20459 Hamburg