Menu
zurück

Die Insassen

Grüne Maßnahmen

Produktionsbüro

Konsequente Mülltrennung, Vermeidung von Drucken, wenn doch, dann nur beidseitig, kluge Beheizung der Räume

Catering

Verwendung von saisonalen und frischen Produkten aus der Region, Mehrweggeschirr, Mülltrennung

Transport

Bildung von Fahrgemeinschaften, Unterbringung des Teams in SH im Hotel

Technik

Am Hauptmotiv in SH Verzicht auf Maskenmobil, Set AL Bus, Aggregat und Wohnmobile

Ausstattung

Keine großen Anschaffungen, Nutzung der Möbel im Schloß, Anfertigung der Baubühne verbleiben auf Wunsch im Schloß als Requisit.

Bilanz

Bewusstsein ist geweckt, muss aber immer wieder gereizt werden, Müllreduktion hat geklappt und damit auch Kosten gespart! Ein Vorteil war die feste Location für viele Drehtage, damit fester Stromanschluss und kaum Fuhrpark. Haltung der Agenturen muss verbessert werden, da diese teils auf ihre extra Wünsche bestanden haben.

Produktion: Studio Hamburg FilmProduktion GmbH
Auftraggeber: ZDF

Stab
Produzent*in: Ramcke, Kerstin
Produktionsleitung: Praefke, Monika
Aufnahmeleitung: Hasse, Christoph
Regie: Meyer Price, Franziska
Kamera: Müller, Theo
Szenenbild: Prinz, Jörg
Kostüm: Huhn, Angelika

Drehpass-Nummer: 032/14
Inhalt

Nach dem Roman von Katharina Münk: Vier Insassen einer Nervenklinik bringen ihre Anstalt zunächst auf Kurs und anschließend an die Börse. Schließlich sind sie vom Fach – handelt es sich doch um drei ehemalige Topmanager und eine Chefsekretärin.

Newsletter abonnieren
  • Film im Norden
  • Location Newsletter
Kontakt
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Friedensallee 14-16
22765 Hamburg
Anfahrt

Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Filmwerkstatt Kiel
Haßstr. 22
24103 Kiel
Anfahrt

Alle Ansprechpartner und Durchwahlen finden Sie unter Team
Social Media