Menu

Nachrichten

10.04.2019

Jetzt bewerbenSeries Lab Hamburg 2019

Noch bis zum 18. April können sich Produzenten aus Hamburg und Schleswig-Holstein mit ihren Autoren für das Series Lab Hamburg bewerben, bei dem vom 17. bis 19. Juni zwanzig europäische Produzenten in der Hansestadt zusammengebracht werden.

Input gibt es an diesen drei Tagen von den Drehbuchexperten John Yorke (The Last House On The Left, Jekyll, Wolf Hall) und Claire Armspach (Head of Drama Development at STV former BBC, UK), Maggie Boden (Big Light Productions, UK) und Mylene Verdurmen (Head of Drama at Avrotros, NL). Das LAB bietet zudem einen hochkarätigen Finanzierungs-Marktplatz mit rund zwanzig europäischen Redakteuren, Weltvertrieben und Fördervertretern. 

Voraussetzung für die KOSTENLOSE Teilnahme ist internationale Produktionserfahrung und eine Serie in Entwicklung, die für eine internationale Auswertung konzipiert ist. Wer wissen möchte, wie das letzte Series Lab Hamburg war, klickt auf unseren Aufblende-Artikel

Das Series Lab Hamburg wird veranstaltet von Creative Europe Desk Hamburg, der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und Letterbox Filmproduktion. Mit Unterstützung von NDR, ZDF Enterprises, SKY, GRAEF Rechtsanwälte, Studio Funk, Optical Art und Postperfect.


Wer mit dabei sein möchte, meldet sich bis zum 18. April bei Creative Europe Desk Hamburg: info@ced-hamburg.eu oder 040-3906585.

Mehr Infos bekommt ihr hier.

Newsletter abonnieren
  • Film im Norden
  • Location Newsletter
Kontakt
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Friedensallee 14-16
22765 Hamburg
Anfahrt

Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Filmwerkstatt Kiel
Haßstr. 22
24103 Kiel
Anfahrt

Alle Ansprechpartner und Durchwahlen finden Sie unter Team