Menu
Übersicht

Veranstaltungen

02.12.

Grundlagenseminar "Green Consultant"
der Initiative Grüner Drehpass

Eine nachhaltige Film-, Serien- oder TV- Produktion bietet viele Vorteile mit Blick auf Umwelt, Effizienz, Kreativität und Ökonomie. Doch um diese Potenziale voll zu erschließen und umzusetzen bedarf es Expert*innen, die so genannten "Green Consultants", die die Filmteams begleiten und beraten.

Das Grundlagenseminar über die Funktion und Arbeitsweise eines Green Consultants bieten wir zusammen mit dem Green Film & TV Experten Philip Gassmann an.

Ziel des Workshops in Hamburg ist, den Teilnehmer*innen die wichtigsten praktischen Tools für eine "Green Production" mit auf den Weg zu geben und diese auch persönlich zu üben und zu erarbeiten.

Kernstück ist dabei ein neues Umweltmanagementsystem für Film und TV, in das die Bereiche Transport, Reisen, Hotels, Licht, Energie, Catering, Büros und Szenenbild integriert werden. Der Workshop wird zudem 2020 durch ein offizielles Prüfungsseminar zum zertifiziertem "Green Consultant" ergänzt.

Anmeldung und Tickets: Das Grundlagenseminar "Green Film Consultant" ist gebührenpflichtig, die Teilnahmegebühr beträgt 80 Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Für Studierende und Auszubildende bieten wir reduzierte Tickets für 40 Euro zzgl. Mehrwertsteuer an. Bitte melden Sie sich bis Dienstag, 19. November 2019, zum Workshop an. Dazu reicht eine Mail an: dopp@ffhsh.de



Datum: 02.12.2019
Ort: MS Altona Studio, Borselstr. 9, 22765 Hamburg
Newsletter abonnieren
  • Film im Norden
  • Location Newsletter
Kontakt
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Friedensallee 14-16
22765 Hamburg
Anfahrt

Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Filmwerkstatt Kiel
Haßstr. 22
24103 Kiel
Anfahrt

Alle Ansprechpartner und Durchwahlen finden Sie unter Team