Übersicht

Veranstaltungen

29.08.

A Wall is a Screen: Kurzfilmtour
40 Jahre Filmförderung in Hamburg

Die Hamburger Künstlergruppe “A Wall is a Screen“ verwandelt mit ihren Kurzfilmwanderungen als Kombination aus Kurzfilmprogramm und Stadtführung Wände in Leinwände und Straßen in Kinos. Am Samstag, 29.08.2020 wird sich die Künstlergruppe Filmen widmen, die von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein gefördert wurden, denn der Hamburg-Teil der Förderinstitution feiert in diesem Jahr sein 40. Jubiläum. Freut euch also auf eine Rückschau mit Filmen aus 40 Jahren Filmförderung – darunter sind alte und neue Klassiker, die an diesem Tag auf Wände, Brückenpfeiler und andere geeignete Orten projiziert werden. Durch das Zusammenspiel von Ort und Film ergibt sich ein urbanes Filmerlebnis und vermeintlich bekannte Orte werden in ein neues Licht getaucht.

Die Teilnahme ist kostenfrei, aufgrund der Corona-Verordnungen ist die Teilnehmerzahl aber begrenzt.
Anmeldung bitte HIER, Tickets solange der Vorrat reicht.

DIE VERANSTALTUNG IST BEREITS AUSGEBUCHT!

Der genaue Startort wird kurz vor der Tour mitgeteilt, die Tour findet in Innenstadtnähe statt.

Datum: 29.08.2020
Uhrzeit: 21:00 Uhr
Ort: Hamburg, Innenstadtbereich