Konversionsprojekt Carlshöhe

Hauptplatz Carlshöhe
Pic 1 of 10
Mehrfamilienhaus Neubau
Pic 2 of 10
Musterwohnung
Pic 3 of 10
Penthouse
Pic 4 of 10
Ateliers
Pic 5 of 10
Ateliers
Pic 6 of 10
Probenräume Flur
Pic 7 of 10
Unteroffiziersraum
Pic 8 of 10
Showpalast Saal
Pic 9 of 10
Hauptportal zur Carlshöhe
Pic 10 of 10
Auf dem früheren Kasernengelände der Bundesmarine im Nordwesten von Eckernförde wächst seit 2008 ein moderner und lebendiger Stadtteil, der neue Perspektiven zum Wohnen, Arbeiten und Leben eröffnet. Im östlichen Teil der Parkanlage entsteht eine moderne Wohnanlage mit Mehrfamilienhäusern. Die Wohnungen sind durch großzügige, helle Räume geprägt.Im Atelierhaus mit der Hausnummer 60 befinden sich auf insgesamt über 1000qm Fläche Ateliers in unterschiedlichen Größen. Rund 40 Künstler von Malern, Fotografen, über Bildhauer bis zu Puppenspielern haben sich hier angesiedelt. An die zeiten, als die Carlshöe noch Marinestützpunkt war, erinnert der Raum der Unteroffiziere mit zahlreichen Original-Relikten.Neben der Kunstszene wird auf der Carlshöe auch die Musikszene gefördert und unterstützt. Im Kellergeschoss des historischen Lagergebäudes wird in acht Band-Übungsräumen in unterschiedlichen größen geprobt.Das Veranstaltungsgebäude Carls-Showpalast bietet neben einer Bühne und moderner Lichttechnik Platz für bis zu 280 Personen auf ca. 650qm Fläche.
Adress
Flensburger Str. 45
24340 Eckernförde
Contact
Info-Büro Carlshöhe
Ansprechpartner Dennis Jansen
Carlshöhe 38
24340 Eckernförde
Local contact
Kirsten Schultz / Filmbüro Agentur Komparsenfischer
Phone 04621 / 382 800
powered by webEdition CMS