Fabrik der Künste

Foto ©: Fabrik der Künste
Pic 1 of 14
Foto ©: Fabrik der Künste
Pic 2 of 14
Foto ©: Fabrik der Künste
Pic 3 of 14
Foto: ffhsh
Pic 4 of 14
Foto: ffhsh
Pic 5 of 14
Foto: ffhsh
Pic 6 of 14
Foto ©: Fabrik der Künste
Pic 7 of 14
Foto: ffhsh
Pic 8 of 14
Foto ©: Fabrik der Künste
Pic 9 of 14
Foto ©: Fabrik der Künste
Pic 10 of 14
Foto ©: Fabrik der Künste
Pic 11 of 14
Foto: ffhsh
Pic 12 of 14
Foto: ffhsh
Pic 13 of 14
Foto ©: Fabrik der Künste
Pic 14 of 14

Fabrik der Künste ist eine Event-Location inmitten des Industriegebietes Hamm-Süd, 3 km vom Hauptbahnhof entfernt. Die alten Lagerräume einer Seilerei wurden 2007 aufwendig und designorientiert umgebaut. Diese so entstandene Location ist eindrucksvoll und bietet mit ihren technischen Möglichkeiten ein vielfältiges Angebot für verschiedene Veranstaltungen. Vorhanden sind: Audio-visuelle Technik, Grundlicht, Bühnenbeleuchtungen, Ausstellungslicht, Starkstrom, Internet-Anschluss, Podeste, Bühne, Pantry, Produktionsbüro, Künstlergarderobe/Maske, Catering.
Fabrik der Künste realisiert 3-4 eigene große Veranstaltungen oder Ausstellungen mit internationalen Künstlern im Jahr, zusätzlich werden die Räume Künstlern zur Verfügung gestellt, die ihre Ausstellungen selbst organisieren. Hin und wieder gibt es zur Förderung junger Künstler Kooperationen mit Hochschulprojekten und die Ausstellung zum Fotomarathon findet auch regelmäßig hier statt. Für Drehanfragen sind besonders die Sommermonate günstig, aber auch sonst kann viel möglich gemacht werden.


Categories: Halls, Cultural center

Hotels nearby

Elb-Residence Appartements

Billwerder Neuer Deich 14
20539 Hamburg

Silvia Huber
Mercure Hotel Hamburg City

Amsinckstraße 53
20097 Hamburg

Daniel Hain

Locations nearby

The former power station was built from 1899 onwards in the industrial quarter Hammerbrook. It used to consist of administrative buildings, apartments, repair shops, a power house, an engine house and a coal stockyard. The current state is the … 
Details of Kraftwerk Bille
20537 Hamburg
The brick-lined warder's building, the sluice tower and the sluice interior constitute an entity which seems to be cut off entirely from the rest of the world. An idyllic place connecting the Billwerder bay and the Tiefstack canal which leads into … 
Details of Tiefstack Schleuse
20539 Hamburg
Adress
Kreuzbrook 12
20537 Hamburg
Contact
Fabrik der Künste
Ansprechpartner Katharina Hecker
Kreuzbrook 12
20537 Hamburg
Local contact
Katharina Hecker
Phone
Public authorities
Bezirksamt Hamburg Mitte
Fachamt Management des öffentlichen Raumes, Sondernutzung MR1
Caffamacherreihe 1-3
20355 Hamburg
Phone 040-428 54 33 57/ -3413
Polizeikommissariat 41
Straßenverkehrsbehörde
Sievekingdamm 20
20535 Hamburg
Phone 040-428 65 41 21, -22, -23
040-428 65 41 34