Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein

Interview

Romys Salon Kinostart

Alzheimer aus der Kinderperspektive

Mit ihrem Film "Romys Salon" zeigen Regisseurin Mischa Kamp und Autorin Tamara Bos, wie unterschiedlich Kinder und Erwachsene mit der Erkrankung …
zum Artikel

Über uns

Logo der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein

Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein unterstützt Kinofilme und außergewöhnliche Fernsehproduktionen aller Genres. Vom ersten Drehbuchentwurf über die Produktion bis hin zum Verleih und Vertrieb und der Festivalpräsentation werden Filmprojekte finanziell unterstützt.

... mehr zur Organisation der Filmförderung

Förderung

Einreichtermine HH-SH

High End: 29.04. // 11.08. // 23.10.

Director's Cut: 06.04. // 28.05. // 27.08. // 03.11.

Kurz & innovativ: 23.04. // 20.08. // 29.10.

Nordbuster: 29.04. // 11.08. // 23.10.

Was sich hinter den Gremien verbirgt, erfahrt ihr hier.

Förderbereiche

Der Bereich wird gerade neu strukturiert. Mehr Infos gibt es in Kürze.

Pressemitteilungen

Stadt fördert 2020 den Erhalt der Filmkunsttheater mit 200.000 Euro

Hamburg legt Grundstein für Kinoinvestitionsprogramm
Hamburg stellt für das laufende Haushaltsjahr kurzfristig 200.000 Euro zusätzlich für die Kinoförderung zur Verfügung. Die Stadt legt damit den Grundstein für ein Hamburger Kinoinvestitionsprogramm und beteiligt sich auf diesem Weg mit einer Kofinanzierung am Zukunftsprogramm Kino des Bundes. mehr

Mehr Budget, mehr Formate, nachhaltiger und bunter

Neue Richtlinien der FFHSH
Vier Gremien, 16 Einreichtermine und knapp 16 Millionen Euro Jahresbudget: Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein organisiert ihre Förderbereiche zum 01.04.2020 neu. Hinzu kommt die Förderung von Serien und innovativen Formaten. Zudem wird das nachhaltige Produzieren Pflicht und eine Checkliste soll für das Thema Diversität sensibilisieren. mehr

Kiezgeschichten und transparente Menschen

Gremium 2 Förderentscheidung
In der ersten Sitzung des neuen Jahres hat das Gremium 2 der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein rund 500.000 Euro an insgesamt 15 Projekte vergeben, darunter eine echte Kiez-Story von HFBK-Absolvent Il Kang sowie Nicolaas Schmidts Nachfolgeprojekt seines First Steps-Gewinners "Final Stage". mehr

Veranstaltungen

Zur Zeit sind keine weiteren Veranstaltungen geplant.

Magazin

News
Bayerischer Filmpreis 2020

Der Norden ganz groß im Süden

Am vergangenen Freitag (17.01) wurden insgesamt 5 FFHSH-geförderte Projekte mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet – unter anderem die … ...mehr
Interview
Kinostart Lindenberg! Mach dein Ding

“Ich dachte bisher immer, ich sei konkurrenzfrei“

Fast jeder Deutsche kennt Udo Lindenberg – aber wer kennt seine Vergangenheit? Genau hier kommt Hermine Huntgeburths Biopic „Lindenberg! Mach … ...mehr
News
Festival Max Ophüls Preis 2020

Die Filmemacher von morgen

Deutschlands Filmnachwuchstalente treffen sich in Saarbrücken: Vom 20. bis 26. Januar findet die 41. Auflage des Filmfestivals Max Ophüls Preis … ...mehr
Interview
Romys Salon Kinostart

Alzheimer aus der Kinderperspektive

Mit ihrem Film "Romys Salon" zeigen Regisseurin Mischa Kamp und Autorin Tamara Bos, wie unterschiedlich Kinder und Erwachsene mit der Erkrankung … ...mehr

Film Commission

Als Partner für Filmteams aus der ganzen Welt ist die Film Commission erste Anlaufstelle bei Fragen zu Drehorten, Genehmigungen und zur Produktionsinfrastruktur in Hamburg und Schleswig-Holstein. 

Außerdem kümmern wir uns um umweltbewusste Dreharbeiten und zeigen mit unserem Produktionsspiegel, welche Filmteams gerade in der Region unterwegs sind.